How to organize agile Change Management

Agile-Change-Management-Grundlagen («AGILE1»)

Sie wollen Ihre Organisation in die agile Welt begleiten und haben den Anspruch, den Change nach agilen Vorgehensweisen umzusetzen? Dieser Kurs legt den Grundstein dafür. Sie erhalten einen Überblick über Agile Change Management und das Vorgehen.
Dauer1 Tag
Preis1'000.–
KursdokumenteDigicomp Kursunterlagen

Kurs-Facts

  • Modell der Veränderungskurve – agil und klassisch
  • Stakeholder-Einbindung 
  • Beziehungsmanagement in Change-Projekten
  • Kompetenzen des «Agile Change Agents»
  • Kernprinzipien von agilen Veränderungsprozessen
  • Selbstführung im Change
  • Standard-Road-Map und Time Boxing
  • Ausrichtung der Change-Projekte an den konkreten Geschäftsanforderungen

Teil von folgenden Kursen

  • Verständnis über die Phasen, die Menschen in Change-Prozessen durchlaufen und die Emotionen, die sie bewegen
  • Erkennung des Unterschieds von klassischen zu agilen Vorgehensweisen in Change-Projekten
  • Wissen über die Einbindung von Mitarbeitern in Change-Projekten und damit nachhaltige Sicherung von Projekten
  • Kenntnis von Standardwerkzeugen für agile Change-Projekte
  • Wissen über die Ausrichtung von konkreten Veränderungsprojekten an neuen oder bestehenden Geschäftsanforderungen 
Impulsreferate, Plenumsdiskussionen, Erarbeitung von Themen in Kleingruppen, Arbeit am eigenen Projekt

Dieser Kurs richtet sich an CEOs und Geschäftsführer von KMU und kleinen Unternehmen, Abteilungsleiter sowie HR-Fachleute von grossen Unternehmungen und alle Interessierten.

Eigenes organisatorisches Change-Projekt für den Praxistransfer und Scrum-Grundkenntnisse sind Voraussetzung für den Lernerfolg. Sollte Sie kein Scrum-Know-how besitzen, empfehlen wir Ihnen den vorgängigen Besuch des folgenden Seminars:

Download

Fragen zum Kurs

Lernen Sie Ihre Trainer kennen