Certified Digital Marketing Professional («DMIB»)

Für Ein- und Umsteiger – das perfekte Entry-Bootcamp mit weltweit anerkanntem Zertifikat.
Dauer5 Tage
Preis3'490.–
KursdokumenteDigitale Unterlagen, E-Docs, Arbeitsblätter, Beispiele
Lifelong Learning Boost:Zu jedem Lehrgang/Bootcamp erhalten Sie einen Gutschein für einen Zusatzkurs. Mehr Informationen

Kurs-Facts

Dieses Bootcamp befähigt Sie, die Prüfung zum Certified Digital Marketing Professional des Digital Marketing Institute (DMI) erfolgreich zu absolvieren. Das Zertifikat ist ein Industriestandard, der mittlerweile weltweit bei mehr als 18'000 Digital Marketing Professionals deren digitale Kompetenz belegt. Die Inhalte wurden gemeinsam mit Google, Twitter, Facebook, LinkedIn und Microsoft entwickelt, um die Herausforderungen für die Digital-Marketing-Branche bestmöglich abzudecken. Der Certified Digital Marketing Professional ist damit einer der am weitesten verbreiteten Lehrgänge zum Einstieg in die Digital-Marketing-Welt. 

Das Besondere an unserem Bootcamp sind unsere Praxis-erprobten Dozenten, die allesamt den Schweizer Markt genauestens aus ihren langjährigen Mandaten bei ihren Kunden und in Agenturen kennen. Wir haben die gesamten Standardunterlagen mit vielen Schweizer Beispielen und Besonderheiten angereichert. Sie profitieren damit nicht nur von internationalem Branchen-Wissen, sondern entwickeln im Bootcamp auch ein Schweizer Netzwerk mit Experten und Professionals.

Lernen Sie im Bootcamp während fünf intensiven Tagen die zehn Module kennen, die Sie für das erfolgreiche Absolvieren der Prüfung zum Certified Digital Marketing Professional benötigen. Sie lernen an tollen Locations in der Schweiz oder im Ausland, voll fokussiert in der Gruppe. Der Bootcamp-Groove hilft Ihnen, sich in der Digital Community einzuleben und sich mit den Dozenten und Teilnehmern zu vernetzen.


Nutzen Sie das Diagnostic Tool des Digital Marketing Institute, um Ihren Wissensstand einzuschätzen. 
Broschüre des Digital Marketing Institutes (DMI) herunterladen

Das Bootcamp ist perfekt für Einsteiger und Umsteiger in die digitale Welt sowie für Geschäftsführer, die sich einen schnellen Überblick über die verschiedenen Disziplinen in Digital Marketing verschaffen wollen. Dieses Bootcamp kann der optimale Start auf dem Weg zu einer Digital Career sein. Es führt Teilnehmer auf Entry-Level in die attraktive Welt des Digital Marketings ein. Das Wissen, das im Bootcamp vermittelt wird, stellt die ideale Voraussetzung für unsere weiterführenden Lehrgänge zur Vertiefung in Social Media, Mobile Readiness, E-Commerce oder Digital Advertising dar. 

Digicomp ist offizieller Akkreditierungspartner des Digital Marketing Institutes

Die zehn Module im Überblick
Das Bootcamp besteht aus folgenden zehn halbtägigen Modulen:

  • Digital Marketing Foundations
    • Dieses Modul führt Sie in die digitale Forschung und damit in die Grundlagen der Entwicklung einer gezielten Marketingstrategie ein. Es wird Ihnen helfen, die Kernprinzipien und Ziele des digitalen Marketings zu identifizieren und den Reiseprozess des Käufers nachzuvollziehen. Gemeinsam mit unserem Experten identifizieren Sie digitale Kanäle und lernen die 3i-Methodik kennen. Durch klare und umsetzbare Ziele können Sie digitale Forschung gewinnbringend nutzen, indem Sie sich Forschungskonzepte, Plattformen und Werkzeuge anschauen. Am Ende wissen Sie, was Teamwork zu Ihrer digitalen Marketingstrategie beitragen kann und wie Sie das PROPEL-Modell für Ihre Planung nutzen können. 
    • Überblick über die wichtigsten Themen des Moduls:
      • Sie kennen die zentralen Prinzipien und Ziele des digitalen Marketings
      • Sie nutzen digitale Forschung und Social Listening, um einen Überblick über Ihre Konkurrenten zu gewinnen
      • Sie wissen, wie Teamarbeit zu Ihrer digitalen Marketingstrategie beitragen kann
      • Sie verwenden das PROPEL-Modell als Hilfsmittel für die Planung Ihrer Digital-Marketing Strategie
  • E-Mail-Marketing
    • Im Modul E-Mail-Marketing lernen Sie Methoden zur Erstellung von erfolgreichen und effektiven E-Mail-Marketing-Kampagnen kennen. Im Verlauf lernen Sie Techniken, Prozesse und den Wert der Verwendung von Marketing-Automatisierung kennen. Die Definition Ihrer Zielgruppe ist dabei ebenso wichtig wie die Gestaltung von nutzerorientierten Inhalten, übersichtlichem Layout und ansprechendem Design. Begriffe wie Split-Testing, KeyMetrics oder Öffnungsrate sind keine Fremdwörter mehr für Sie. Sie beherrschen die Überwachung und Analyse Ihrer E-Mail-Kampagnen und können Optimierungsmassnahmen treffen. Ausserdem sind Sie mit Themen des Datenschutzes und der Privatsphäre im Bereich E-Mail-Marketing vertraut.
    • Überblick über die wichtigsten Themen des Moduls:
      • Sie wenden Techniken des E-Mail-Marketings an, um eine leistungsstarke E-Mail-Marketing-Strategie aufzubauen
      • Sie entwerfen professionelle E-Mail-Inhalte, um Nachrichten effektiv zu übermitteln
      • Sie verwenden E-Mail-Tests, Metriken und Statistiken, um Berichte zu erstellen und können dadurch ihre Marketingkampagne optimieren
      • Sie kennen Techniken und Prozesse und vor allem den Nutzen von Marketing-Automatisierung
  • Website Optimization
    • In diesem Modul vermitteln wir Ihnen fundierte Kenntnisse über die Gestaltung und Optimierung Ihrer Webseite. Durch die wichtigsten Komponenten des Web-Designs und die am besten geeignete Hosting-Option, wird Ihre Seite noch besser auf Ihre Geschäftsziele abgestimmt. Nach Abschluss des Moduls wissen Sie, wie Sie die Benutzererfahrung durch A/B-Tests, mobiles Design oder UX- und UI-Optimierung verbessern können. Das Modul dient dazu, Einblicke in Nachverfolgung, Messung und Datenerfassung mithilfe von Metriken und Tools zu gewinnen. 
    • Überblick über die wichtigsten Themen des Moduls:
      • Sie kennen die Schlüsselkomponeten eines effektiven Webdesigns 
      • Sie können die Prinzipien eines guten Webdesigns identifizieren
      • Sie wissen, wie Sie ein benutzerzentriertes Design und optimale Prozesse auf Ihrere Webseite schaffen können
      • Sie wissen von der Wichtigkeit Ihrer Website-Optimierung für Ihre digitale Marketing-Strategie
  • SEO
    • Im Modul SEO (Search Engine Optimization oder Suchmaschinenoptimierung) erhalten Sie das technische Know-How, um eine organische Suchmarketingstrategie zu entwickeln und so die richtige Zielgruppe auf Ihre Webseite zu bringen. Sie lernen die im SEO-Bereich gängigen Schlüsselkonzepte kennen und erfahren, wie Sie sich im hart umkämpften Online-Marktplatz abheben und sich den bestmöglichen ROI sichern können. Fragen, wie «Wie kann ich meine Online-Conversion steigern» werden beantwortet. Nach Abschluss des Moduls kennen Sie ausserdem den Unterschied zwischen bezahlter und organischer Suche.  
    • Überblick über die wichtigsten Themen des Moduls:
      • Sie verstehen die Grundlagen von SEO und wissen, wie sie sich von der bezahlten Suche unterscheidet
      • Sie können wichtige Ziele festlegen, die Ihnen helfen, Ihren Website-Traffic zu steigern
      • Sie können das organische Suchranking Ihrer Website mit technischen Elementen steigern
      • Sie messen den Erfolg Ihrere gesamten SEO-Strategien
  • Paid Search
    • In diesem Modul entwickeln Sie die Fähigkeiten, bezahlte Suchkampagnen zu implementieren und zu verwalten. Mit diesem Wissen im Hinterkopf werden Sie Google-Ads-Kampagnen, ehemals Google Adwords, erstellen, Budgets verwalten und deren Leistung analysieren. Am Ende des Moduls sind Sie vollumfänglich im Bilde, wie Sie eine bezahlte Suchkampagne verwalten und deren Effektivität messen können.
    • Überblick über die wichtigsten Themen des Moduls:
      • Sie verstehen die Grundlagen bezahlter Suche und wissen, wie sich diese von der organischen Suche unterscheidet
      • Durch Google Ads können Sie eine erfolgreiche Kampagne starten
      • Sie können Ihre Kampagne professionell managen und verwalten
      • Sie wissen, wie Sie die Effektivität Ihrer Kampagnen messen können und detaillierte Ergebnisse dazu generieren können
  • Display & Video Advertising
    • Dieses Modul wird Sie mit dem technischen Verständnis und den Fähigkeiten ausstatten, eine effektive Display- & Video-Werbestrategie zu entwickeln und zu pflegen. Sie erfahren von unserem Experten, wie Sie Display- und Video-Kampagnen einrichten und verwalten können. Für noch mehr Effektivität erstellen Sie Display- und Video-Anzeigen, die im Google-Displaynetzwerk und auf YouTube geschaltet werden. Im Weiteren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Targeting Werbung so exakt wie möglich auf Ihre Zielgruppe ausrichten können. Dieser Nutzen wird im Weiteren anhand von detaillierten Berichten von Google Ads und Google Analytics analysiert.
    • Überblick über die wichtigsten Themen des Moduls:
      • Sie können Ihre Ergebnisse messen und Display- & Video-Kampagnen optimieren
      • Sie verwenden Google Ads, um Kampagnen und Anzeigen für Google Display zu erstellen 
      • Verwenden Sie Google Ads, um Kampagnen und Anzeigen für Google-Display-Netzwerke und Youtube zu erstellen
      • Im Google-Displaynetzwerk und auf YouTube kennen Sie die verfügbaren Anzeigenformate und wissen, wie sie diese am besten einsetzen können
      • Sie sind in der Lage, einen YouTube-Kanal zu erstellen und deren Videoinhalte zu verwalten
  • Content Marketing
    • Dieses Modul ermöglicht es Ihnen, die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten zu entwickeln, die für die Planung und Umsetzung einer Content-Marketing-Strategie erforderlich sind. Wir vermitteln Ihnen das Know-How, wie Sie Social Listening, Wettbewerberanalysen und Content-Audits für die Entwicklung Ihrer Strategie nutzen können. Geschäftliche Ziele werden auf die Käufer und die gesamte Marketingstrategie abgestimmt. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie Zielpersonas entwickeln und das für Sie am besten geeignete CMS auswählen können. Dieses Modul ermöglicht es Ihnen, überzeugende und innovative Inhalte zu erstellen und zu kuratieren. Dies wird auch dazu beitragen, den Wert Ihrer Inhalte zu steigern und zu verstehen, wie Sie über Vertriebskanäle hinweg gefördert werden können.
    • Überblick über die wichtigsten Themen des Moduls:
      • Sie können eine Content-Marketing-Strategie initiieren und effektive Workflows etablieren
      • Sie erstellen und kuratieren überzeugende und innovative Inhalte
      • Sie können den Wert Ihrer Inhalte durch Neuverwendung und effektive Zeitplanung noch zusätzlich steigern
      • Sie sind in der Lage, Ihre Investitionsrendite für Ihr Content-Marketing zu messen und Ihre benötigten Kosten zu berechnen
  • Social Media Marketing
    • Dieses Modul ist in zwei Teile unterteilt: Organic Social Media Marketing und Paid Social Media Marketing. Dadurch erfahren Sie, wie sie Social-Media-Konzepte und Best Practices sowohl auf organische als auch auf kostenpflichtiges Marketing anwenden können. Sie evaluieren wichtige Etappen auf der Reise des Käufers und identifizieren die einflussreichsten Social-Media-Plattformen, wie z.B. Facebook, Twitter oder Snapchat. Durch das neugewonnene Wissen, können Sie eine aktive Community aufbauen, verwalten und nicht zuletzt natürlich auch erhalten. Zudem erlernen Sie kostenpflichtige Werbemittel für Ihre Berichterstattung einzusetzen. 
    • Überblick über die wichtigsten Themen des Moduls:
      • Sie bewerben bezahlte Kampagnenkonzepte, um Ihre Vermaktungsstragie durch Social Media zu unterstützen
      • Sie können Kampagnen auf Twitter, LinkedIn, Instagram und Snapchat erstellen
      • Sie können Ihre Community aufbauen, verwalten und aufrechterhalten
      • Sie kennen Kernfunktionen, Werkzeuge und Richtlinien für Posts auf Twitter, LinkedIn, Instagram oder Snapchat
  • Analytics
    • Nachdem Sie in den vorangegangenen Modulen die verschiedenen Möglichkeiten im digitalen Marketing kennengelernt haben, geht es im Modul Analytics darum, Ihre Aktivitäten im digitalen Marketing zu bewerten, zu überwachen und zu optimieren. Von der ersten Einrichtung bis hin zum komplexen Verständnis von Berichten lernen Sie, wie Sie Statistiken analysieren, um das Verhalten von Besuchern und die Leistung Ihrer Website und Kampagnen zu verstehen. Wir beantworten Fragen wie: «Wie kann ich die Leistungsfähigkeit meiner Website einschätzen? Wie kann ich analysiere ich meine digitale Marketingkampagne und wie erstelle ich nutzbringende Berichte? Welche Möglichkeiten zur Überwachung meiner Kampagne habe ich?» Lernen Sie dafür die Berichtsmöglichkeiten von Google Analytics kennen.
    • Überblick über die wichtigsten Themen des Moduls:
      • Sie können sich realisitische Ziele setzen und wissen, wie Sie Webanalysetool verwenden müssen, um diese Ziele zu erreichen
      • Sie können zwischen den Berichtsfunktionen, die für die Überwachung einer digitalen Marketingkampagne verfügbar sind, unterscheiden
      • Sie können eine Analyse und Iteration Ihrer digitalen Marketingkampagne durchführen und Erkenntnisse über Ihre Convertion-Rate abrufen
  • Digital Strategy
    • Als krönender Abschluss verwenden Sie das PROPEL-Modell, um Schritt für Schritt zu analysieren, wie Sie komplexe und langfristige digitale Marketingstrategien entwickeln, die sowohl Marketing- als auch kommerzielle Ziele erfüllen. Nach Abschluss des Moduls können Sie die Kernkomponenten einer digitalen Marketingstrategie identifizieren und nutzen eigene, zugängliche Schreibtisch-, Wettbewerbs- und Social-Listening-Recherchen, um eine Anleitung für alle digitalen Marketingaktivitäten zu erstellen. Mit Hilfe Ihres selbstentwickelten Medienplans und der ständigen Verbesserung der Performance werden Sie 
      mühelos Ihre Strategie für digitales Marketing durchführen.
    • Überblick über die wichtigsten Themen des Moduls:
      • Sie wissen, wie Sie die Grundlagen einer digitalen Marketingstrategie festlegen können, indem Sie Anforderungen, Budget und Reserven identifizieren
      • Sie setzen sich Ziele, um klare und messbare KPIs zu erstellen
      • Sie können selbstständig einen Medienplan entwickeln und Ihre digitale Marketingstrategie durchführen
      • Sie können Ihre Leistung verbessern und von den neugewonnen Analysedaten profitieren

Besteht aus folgenden Modulen

  • Digital Marketing Foundations
  • Email-Marketing – Modul 5
  • Website Optimization – Modul 2
  • SEO – Modul 3
  • Paid Search – Modul 4
  • Display & Video Advertising – Modul 6
  • Content Marketing – Modul 7
  • Social Media Marketing– Modul 8
  • Analytics – Modul 9
  • Digital Strategy – Modul 10

Das Bootcamp führt in zehn Modulen à je 3.5 Stunden in die verschiedenen Disziplinen von Digital Marketing ein. Wir verwenden den englischen Syllabus des Digital Marketing Institutes, um Sie optimal auf die dreistündige Multiple-Choice-Prüfung für den Certified Digital Marketing Professional vorzubereiten. Gleichzeitig haben wir die Inhalte um Schweizer Beispiele, Übungen und Fallstudien erweitert, damit Sie das Gelernte sofort in Ihrer beruflichen Praxis anwenden können.

Sie erhalten Zugriff auf unser Dozenten-Netzwerk, das Sie auch nach dem Bootcamp als Coach oder Berater auf Wunsch begleitet.

Ein- und Umsteiger in Digital Marketing, Marketing-Assistenten und -Assistentinnen mit Karriere-Ambitionen, Berater in klassischen Werbeagenturen, die sich und ihr Business auf die digitalen Herausforderungen ihrer Kunden ausrichten wollen und mit dem Professional Diploma einen Beweis ihrer digitalen Kompetenzen ausweisen wollen.

Der Kurs richtet sich an:

  • Erfahrene Marketing-Profis ohne digitales Vorwissen, die ihr digitales Know-how schnell und kompakt aufbauen und zertifizieren möchten
  • Geschäfts-, Verkaufs- und Marketingleiter, die die Bedeutung und die Möglichkeiten der digitalen Präsenz ihres Unternehmen verstehen und stärken wollen
  • Quereinsteiger mit Marketing-Affinität, die neue digitale Herausforderungen in der Arbeitswelt suchen
  • Mitarbeiter in klassischen Marketing- und Werbe-Agenturen, die ihre Kompetenz und ihre Zertifizierungen in Digital Marketing ausbauen wollen

Gemäss einer Auswertung des DMI arbeiten 95% der Graduierten in der Digital-Marketing-Branche, 88% in einer Senior- und Management-Rolle. 81% der befragten Befragten geben an, dass das Professional Diploma ihre digitale Karriere positiv beeinflusst hat. 

Positive Effekte des Professional Diplomas

Dieses Bootcamp ist eine Einsteiger-Weiterbildung und setzt keine Kenntnisse in Digital Marketing voraus. Allgemeines Marketing-Wissen sind von Vorteil, gute Englisch-Kenntnisse sind zwingend notwendig. Die Unterrichtssprache des Bootcamps ist Deutsch, die Kursunterlagen sind in Englisch, die Abschlussprüfung wird in Englisch durchgeführt.

Dieses Bootcamp gibt einen guten Überblick, mit einem halben Tag pro Modul beleuchtet es generisch die wesentlichen Aspekte von Digital Marketing. Vertiefungen und Hands-on-Schulungen zu einzelnen Werkzeugen sind nicht Teil der Schulung.

Schätzen Sie Ihr digitales Know-how mit dem Digital Diagnostic Tool ein - das Bootcamp ist die passende Weiterbildung für Personen, die weniger als 8 richtige Antworten haben. Nach dem Quick-Assessment mit zwölf Fragen erhalten Sie Zugang zum Long-Assessment, dessen Resultate Sie auf Wunsch mit unserem Bootcamp-Leiter besprechen können. Wir wenden das Assessment auch an unseren Infoabende an, um in den Lehrgängen einen homogenen Wissensstand zu garantieren. 

Es handelt sich um eine 3-stündige computergestützte Prüfung und besteht aus 200 Multiple-Choice-Fragen. Sie müssen 60% oder mehr erreichen, um zu bestehen.
Die Prüfung muss 24 Wochen ab Bootcamp-Start absolviert werden (inkl. Wiederholungsprüfungen).
Die Prüfung kann maximal zweimal wiederholt werden und kostet je € 60.
 

Bitte bringen Sie Ihren eigenen Laptop mit.

Sie können damit das Gezeigte und Erlernte direkt auf Ihrer Umgebung abspeichern und für die tägliche Arbeit im Unternehmen umgehend einsetzen. Falls Sie über keinen Laptop verfügen, können wir Ihnen einen Computer zur Verfügung stellen. Bitte melden Sie sich nach Kursanmeldung bei info@digicomp.ch.

Nutzen Sie das Diagnostic Tool des Digital Marketing Institute, um Ihren Wissensstand zu Digital Marketing einzuschätzen. 

Stimmen von Teilnehmern weltweit:

The knowledge I gained at the Digital Marketing Institute has helped me to execute marketing campaigns on a global scale.
DAVIN KELLY, TWITTER

Certifying our digital skills helped to validate the expertise of RNN Digital and we now actively market that we’re Digital Marketing Institute certified. This qualification has allowed us to cement our reputation as digital experts at a time when there seems to be an abundance of cavalier social media experts.
RIKI NEILL, RNN Digital

I had heard a lot of reviews from people in the industry about the benefits of Digital Marketing Institute in this area. Additionally, the chance to learn from the very tenured lecturers that they have on staff was the main draw for me.
KELLY HERBST, HubSpot

Laden Sie sich die Broschüre zum Lehrgang als PDF mit allen weiteren Informationen herunter: Bootcamp Certified Digital Marketing Professional

Download

Fragen zum Kurs

Weiterführende Kurse

Lernen Sie Ihre Trainer kennen