Kurs

Strategisches Prozessmanagement («PZ3»)

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie die Grundlagen für strategisches Handeln legen. Sie lernen den Umgang mit Geschäftsprozessen: Identifikation, Definition, Priorisierung und den schrittweisen Aufbau einer prozessorientierten Unternehmensorganisation.
Dauer 3 Tage
Preis 2'100.–   zzgl. MWST
Bitte beachten Sie:  Das ist ein Reseller-Kurs und als solcher von allfälligen Rabatten ausgenommen.
Kursdokumente Kursskript

Kurs-Facts

  • Sie lernen die Ausgangslage im Unternehmen zu analysieren und können Geschäftsprozesse identifizieren und definieren.
  • Sie kennen verschiedene Möglichkeiten, Prozesslandkarten zu entwickeln und Geschäftsprozesse zu priorisieren.
  • Sie können auf Basis eines selbstentwickelten Geschäftsprozessmodells Kernprozesse ermitteln und ein prozessorientiertes Unternehmen aufbauen.
  • Sie sammeln erste Erfahrungen, einen Geschäftsprozess konzeptionell zu optimieren.

Das Seminar ist aufgeteilt in einen Tag Online-Seminar und zwei Tage Präsenzunterricht. Die beiden Einheiten finden jeweils mit einem Abstand von ca. 7 - 14 Tage statt.

Teil 1: Strategische Prozessorganisation - Online

  • Grundlagen Prozessmanagement
  • Strategieentwicklung

Teil 2: Einführung Prozesslandkarte

  • Prozessarchitektur
  • Prozesscheck
  • Prozessvision
  • Prozesspriorisierung und Roadmap

Führungskräfte aus Organisations- und Fachabteilungen, die Geschäftsprozessmodelle erstellen. Entscheidungsträger und Verantwortliche, die an der Strategieumsetzung mitwirken. Projektleiter und -beteiligte von Business-Process-Reengineering-Projekten. Spezialisten wie Process Officer und Process Owner. 

Es gibt keine formalen Zulassungsbedingungen. Erste Praxiserfahrung im Bereich Prozessmanagement ist von Vorteil.

Dieses Seminar wird in Zusammenarbeit mit unserem Partner SGO Business School durchgeführt.

Download

Fragen zum Kurs

Wählen Sie Ihr Datum

Weiterführende Kurse