Windows- und Office-2016-Video-Snacks für CKW

Digicomp unterstützte die CKW beim Erstellen eines Schulungskonzepts für die Migration auf Windows 10 und Microsoft Office 2016. Digicomp produzierte entsprechende Video Snacks zu Window 10 und den einzelnen Komponenten von Office 2016, welche die CKW-Mitarbeitenden selbstständig und nach Bedarf konsumieren können.

AutorChristine Mäder
Datum26.01.2018
Lesezeit3 Minuten

Digicomp unterstützte die CKW beim Erstellen eines Schulungskonzepts für die Migration auf Windows 10 und Microsoft Office 2016. Eine Analyse ergab, dass Präsenz-Firmenkurse nicht die passende Lösung sind für die CKW. Gemeinsam mit CKW fiel der Entscheid für den Einsatz von kurzen Schulungsvideos. Digicomp produzierte entsprechende Video-Snacks zu Window 10 und den einzelnen Komponenten von Office 2016, welche die CKW-Mitarbeitenden selbstständig und nach Bedarf konsumieren können.

Wir haben mit Markus Brechbühl von der CKW über das Schulungsprojekt gesprochen.

Digicomp: Wieso haben Sie sich bei der Wahl Ihres Weiterbildungspartners für Digicomp entschieden?

Digicomp hat einen hohen Bekanntheitsgrad und ist am Standort Luzern lokal verankert. Das war ein wichtiges Kriterium für die CKW.

Inwiefern haben Sie von einem massgeschneiderten Angebot profitiert?

Die Schulungsvideos wurden unseren Bedürfnisse entsprechend konzipiert.

Wurden die Lernziele mit den Videos erreicht?

Bisher finden die Videos leider wenig Einsatz. Das dürfte daran liegen, dass die Videos aktuell nicht in unserem Intranet und daher zu wenig prominent publiziert werden können von unserer Seite her. Dies wird allerdings in einem nächsten Schritt behoben und die Videos werden dadurch mehr ins Bewusstsein gerufen. Meiner Ansicht nach sind Videos eine geniale Methode, um Wissen zu vermitteln. Gerade so wichtig ist es, dass die Videos von den Anwendern sehr einfach konsumiert werden können. Daran werden wir nun arbeiten.

Werden Sie Digicomp als Schulungspartnerin weiterempfehlen?

Ja, das werden wir. Wir sind mit den Dienstleistungen von Digicomp zufrieden. Durch den direkten und gut erreichbaren Ansprechpartner bei Digicomp sind die Wege kurz, dies schätze ich sehr.

Vielen Dank, Herr Brechbühl, für dieses Interview.


CKW-Logo_STD_P_3C

 

CKW

Die CKW hat ein Stück Schweizer Elektrizitätsgeschichte geschrieben. Seit über 120 Jahren versorgt sie die Zentralschweiz mit Strom – von der Turbine bis zur Steckdose. Was mit einem Wasserkraftwerk in Rathausen begonnen hat, ist heute ein Unternehmen mit mehr als 1’700 Mitarbeitenden.


Über den Autor

Christine Mäder

Christine Mäder verfügt über einen Bachelor of Arts ZFH in Übersetzen der ZHAW und einen Master of Advanced Studies in Marketing Management der Uni Basel. Nach der Ausbildung zur Buchhändlerin stiess sie 2008 während dem Übersetzerstudium zu Digicomp und sorgte als Lektorin für den sprachlichen Durchblick. Nach einem Abstecher in den Sprachdienst eines Schweizer Konzerns, unterstützte sie bei Digicomp das Marketing-Communications-Team in sämtlichen Bereichen. Seit 2014 leitet sie die kommunikativen Geschicke der Digicomp.