Adobe MAX – Die Nachlese

Auch dieses Jahr wartete die Adobe MAX mit spannenden und Produkt-Releases auf… Adobe Spark, Adobe Dimension sowie verbesserte Photohop-Brushes.

AutorJoely Tafanalo
Datum08.12.2017
Lesezeit3 Minuten

Dieses Jahr fand der grösste Event der Kreativbranche ausnahmsweise in Las Vegas statt in Kalifornien statt. Zwischen Lichtershows und Spielsalons trafen sich Publisher und Designer aus der ganzen Welt, um die Neuheiten rund um die Adobe Creative Cloud zu erfahren.

Sneaks Panorama

Neben unzähligen Sessions und Labs, in denen auf allen Levels Wissen vermittelt wurde, zählten vor allem die live-gestreamten Keynotes und die Sneaks zu den Highlights der Adobe MAX 2017. Im Video- und Photo-Bereich wurden mit VR, 360° und dem cloudbasierten Lightroom tolle Neuigkeiten präsentiert. Im klassischen Designbereich passierte etwas weniger. Hier können wir künftig vor allem auf mehr Stabilität und Konsistenz zählen. Adobe Experience Design 1.0 wurde bereits im vorangegangenen Blog-Beitrag vorgestellt. Stellvertretend für die vielen Neuheiten folgen hier zwei spannende Tools …

Adobe Spark

Mit der Website oder der App von Adobe Spark lassen sich schnell und einfach Stories erzählen. Ob Social Media Posts, einfache Onepager unterhaltsame Erklävideos. Kein Problem mit Adobe Spark. Am besten gleich ausprobieren.

Adobe Spark

Dimension CC

Letztes Jahr wurde das Project Felix erstmals vorgestellt, jetzt ist es zu Adobe Dimension CC geworden und Teil der Creative Cloud. Einfacher als Cinema 4D oder dem 3D-Bereich von Photoshop soll es den Einstieg in die 3D-Welt vereinfachen. Was ich bisher gesehen und selbst ausprobiert habe, ist sehr vielversprechend. Erstaunlich, wie schnell ein Objekt quasi zum Leben erweckt werden kann. Inklusive Texturen und Bildern aus Adobe Stock.

Adobe Dimension CC
2D und 3D einfach kombiniert

Photoshop Brushes

Ab sofort lassen sich mit Photoshop die Borsten-Pinsel viel besser verwalten. Zudem hat Adobe die gesamte Bibliothek von Kyle T. Webster übernommen und zur Verfügung gestellt. Ein riesen Plus für kreative Photoshop-User. Das Malen und auch Retuschieren mit diesen Pinseln macht Spass.

Photoshop Pinsel
Das neue Pinselbedienfeld

MAX Online
https://max.adobe.com
https://twitter.com/adobemax

User Feedback
Illustrator.uservoice.com
InDesign.uservoice.com
Adobexd.uservoice.com
Kyle T. Webster Pinsel
adobe.com/products/photoshop/brushes.html

Über den Autor

Joely Tafanalo

Joely Tafanalo ist selbstständiger Gestalter HF Kommunikationsdesign / Interactiondesign mit Hintergrund als Typograf und Multimediaproducer. Als Trainer für Creative Cloud unterstützt er Firmen und Bildungsinstitute. Als Solutions Consultant im Bereich Digital Media und Community Pro­­fessional für Adobe Systems bewegt er sich in Sachen Kreativsoftware auf Deutsch und Französisch am Puls der Zeit. Der Wissensarbeiter mit langer Agenturerfahrung leitet seit 2015 den Fachbereich Publishing bei Digicomp.