Learn about the integration and implementation of IPv6

Kurs: IPv6 Workshop («IPW»)

Die Integration von IPv6 ist nicht mehr eine futuristische Vision, die erst in ferner Zukunft angegangen werden soll. Ausgedehnte Implementationen in Asien und Europa sind Tatsache. In diesem Kurs wird es Ihnen erklärt.
Dauer1 Tag
Preis1'040.–
HinweisAuf Wunsch kann dieses Seminar auch als Halbtages-Kurs gebucht werden.

Inhalt

IPv6 ist langfristig unvermeidlich. Aber wie beeinflusst es unsere Geschäfte und Netzwerke von heute? Wie gestaltet sich der Übergang in einer Organisation und wann ist es Zeit zu agieren und zu investieren? Wie hoch sind die Kosten der Einführung und wie führt man IPv6 am effizientesten ein? Diese und andere wichtige Fragen und Strategien, die eine möglichst reibungslose und kostengünstige Einführung des neuen Protokolls ermöglichen, besprechen Sie in diesem Kurs. Die Präsentation zeigt auf, dass Panik nicht notwendig ist, aber dass es Zeit ist zu handeln und die ersten Schritte einzuleiten.

  • Einführung
  • Die Struktur des IPv6 Protokolls (der IPv6 Header)
  • IPv6 Adressierung (Adress Format, Address Typen, Address Allokationen)
  • ICMPv6 (Neighbor Discovery, Autoconfiguration, Path MTU Discovery, Multicast Management)
  • DNS, DHCPv6 und Mobile IPv6
  • Security mit IPv6
  • Übergangs- und Migrationsszenarien
  • Markt-Überblick
  • Hersteller-Support
  • IPv6-Projekte weltweit
  • IPv6 - The Business Case
  • Wann und warum lohnt sich eine Investition in IPv6?

     

    Key Learnings

    Sie sind in der Lage, die Umstellung von Netzwerken von IPv4 auf IPv6 zu planen.

    Zielpublikum

    Dieser Workshop richtet sich an IT-Verantwortliche, die die Zukunft Ihres Netzes planen und Entscheidungsgrundlagen benötigen, sowie an System- und Netzwerkbetreuer.

    Anforderungen

    Grundkenntisse über IP-Netzwerke

    Weiterführende Kurse

    Lernen Sie Ihren Trainer kennen

    Silvia Hagen

    Ich habe ein Talent, komplexe Sachverhalte einfach verständlich darzustellen. Bei Fachberatungen und Fachschulungen, z.B. im Bereich IPv6 verbinde ich technisches Know-how mit dem Verständnis, was eine Organisation braucht, um die Technik sinnvoll einsetz