MyDigicompWarenkorb
MyDigicomp Login
Passwort vergessen?
MyDigicompWarenkorb
MyDigicomp Login
Passwort vergessen?

Lehrgang: Web Developer II – Advanced Skills for Web Developers («WEBDV2»)

Professionelle, Framework-basierte Frontend-Web-Applikationsentwicklung

  • Dauer
    9 Tage
  • Preis
    4'950.–
  • Kursunterlagen
    Digicomp Kursmaterial
Dieser Lehrgang verhilft Ihnen zu produktiverem Arbeiten im Bereich responsive Web-Applikationsentwicklung und zeigt innovative neue Entwicklungstrends auf.
Zu den Daten
Details und Inhalt

Sind Sie mit HTML und CSS vertraut und möchten nun noch effizienter, zielgerichteter und schneller topmoderne RWD-Webprojekte realisieren? Die Code-überladenen Billig-Web-Baukastensysteme sind keine Konkurrenz für Sie, da Sie nach diesem Kurs als echter Professional mit wirklichen Fachkenntnissen zu überzeugen wissen und für jeden Kundenwunsch die entsprechende Methode out of the Box bereit haben.

  1. Advanced HTML- and CSS-Speedcoding
    • Advanced Chrome Developer Tools (Konsole, Remote Debugging etc.)
    • MVC-Methoden (Model, View, Controller)
    • Codepen (Playground for the Frontend Web/Extern Libraries)
    • PUG (ehemals Jade: Top speed HTML-Development)
    • HTML Shorthand, Templating, Includes, Technics
    • Sass Grundlagen (Syntactically Awesome Stylesheets)
    • Preprocessoren: Syntax, Variablen, Mixins, Nesting, Operatoren etc.
    • Sassline (Baselinegrid mit Sass und rem)
    • Projekt basierter Web Design-Workflow mit Sass und Compass 
  2. Frameworks & Libraries
    • Zurb Foundation 6 (Grid, Navigation, Containers, Orbit Silder, Libraries)
    • CSS-Animationen (Animate, Hover-Klassen, Motion UI)
    • CSS geometrische Formen, CSS-Typografie
    • Animating SVG (Transitions, Keyframes)
    • Scroll-Events mit CSS und jQuery (Scroll Position, Scrollr, OnePage-Scroll)
    • Parallax Effekt (Complex Scrolling)
    • Isotope (Filterarten, Sortierung, Layout, Elemente)
    • Web Application-Workflow mit Zurb Foundation & Libraries
  3. WordPress 4 (CMS for Small Sites)
    • Installation (Lokale Testumgebung, Server)
    • WP-BE (Beiträge, Seiten, Bilder, Kategorien, Themen, Widgets)
    • Benutzerverwaltung, SEO, Besucherauswertung
    • Themes (Installation/Konfiguration)
    • Benutzerdefinierte Themes (Dateien, Seitenleiste, Child-Themen)
    • Visuelles Layouten von eigenen Themes (CSS-Styles/Responsive Text etc.)
    • Erweiterungen, die 5 besten Plugins 
    • WordPress-Workflow mit eigener Theme-Entwicklung
  4. Workshoptag
    • individuelle Unterstützung/Vertiefung einzelner Themen- schwerpunkte in praktische Anwendungen
Nutzen/Lernziele
  • Sie codieren effektiv mit Hilfe von «preprocessors»
  • Sie setzen Zurb Foundation als Front End Framework für RWD-Sites ein
  • Sie festigen, vertiefen und erweitern Ihre CSS-Kenntnisse und wenden verschiedene CSS-Animations-Typen an
  • Sie integrieren verschiedene jQuery-Scroll-Events in Online-Applikationen
  • Sie realisieren ein WordPress-Projekt mit einem eigenem Theme
Zertifikat
Methodik / Didaktik

9 Tage, vorwiegend Freitags- oder Samstagsunterricht (ca. alle 2 Wochen) (bitte beachten Sie bei den nächsten Startdaten den «Stundenplan» für genauere Informationen). Der berufsbegleitende Lehrgang erfordert auch ausserhalb des Unterrichts Zeitaufwand.

Zielgruppen

Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, die mit HTML und CSS vertraut sind. Fühlen Sie sich verunsichert durch das aufdringliche, allgegenwärtige Marketing von Webbaukästen und den entsprechenden Kostendruck? Wirken Sie dem entgegen mit echtem Rapid-Development durch qualitativ hochstehende Web-Appliaktionsentwicklung.

Voraussetzungen

Voraussetzung ist das erfolgreiche Absolvieren des Digicomp Assessmenttests* oder erfolgreicher Abschluss eines der folgenden Kurse oder sonstige praktische Erfahrungen mit HTML/CSS sowie Websiteerstellung.
* Die Assessmenttests können an unseren regelmässig stattfindenden Infoabenden absolviert werden

Trainer
Dominique RahmDominique Rahm verfügt über einen Bachelor in Informatik der Universität Bern. Sein Wissen gibt er als Teacher für Webentwicklung bei Digicomp weiter. Er bastelt, probiert und programmiert, seit er denken kann und teilt sein erworbenes Wissen gerne mit anderen.
Haben Sie Fragen?
Unser Product Manager Gloria Gräser ist für Sie da.
Ich habe Fragen zu diesem Kurs
Ich möchte diesen Kurs als Firmenkurs buchenFür Firmen, die mehrere Mitarbeiter schulen oder ein massgeschneidertes Weiterbildungspaket wünschen, gelten spezielle Konditionen. Wir stellen Ihnen ein individuelles Angebot zusammen.

Datum wählen

  • 17.11.2017 - 23.03.2018
    in Zürich auf Deutsch
    TrainerDominique Rahm
    Stundenplan
    CHF 4'950.–
    Kein passendes Datum gefunden?Schlagen Sie selbst einen Termin vor!