Get to know PDF-Forms with Adobe Acrobat DC

Kurs: PDF-Formulare mit Adobe Acrobat DC («PDFORM»)

Mit Adobe Acrobat DC lassen sich bestehende PDF-Dokumente um Formularfelder und die entsprechende Logik ergänzen. Lernen Sie die unterschiedlichen Wege zur Erstellung solcher Formulare, deren Optimierung und Veröffentlichung kennen.

Inhalt

In diesem Kurs erhalten Sie einen guten Überblick über die unterschiedlichen Workflow-Szenarien zur Datengewinnung mittels Formularen.

  1. Einführung
    • Warum PDF-Formulare?
    • Das Wichtigste zum Voraus: ein gutes Konzept!
    • Tipps zur Datei-Organisation
  2. Formularerstellung im Überblick
    • Formulargestaltung (z.B. in Word oder Excel)
    • Formular in ein PDF-Dokument konvertieren
    • Automatische Formularfeld-Erkennung
    • Felder optimieren
    • Formulare freischalten und publizieren
  3. Formularfeld-Typen im Detail
    • Textfelder, Zahlenfelder, Datumsfelder
    • Kontrollkästchen (Checkbox)
    • Optionsfeldgruppen
    • Dropdown-Felder
    • Barcode-Felder
  4. Optionen, Werkzeuge und Erstellungshilfen
    • Feld-Optionen kennenlernen
    • Felder ausrichten, platzieren und verteilen
    • Schaltflächen zur Interaktion erstellen
    • Mit Aktionen und JavaScript arbeiten
  5. Formulare mit Berechnungen erstellen
    • Einfache Berechnungen
    • Komplexe Berechnungen 
  6. Der Formular-Workflow
    • Formulare erstellen und freischalten
    • Daten sammeln
    • Daten importieren und exportieren
    • Daten in Tabellen zusammenführen
    • Formulare verteilen
    • Workflow-Überwachung mit dem Tracker
  7. Adobe LiveCycle Designer: der grosse Bruder
    • Kurzer Einblick in Adobe LiveCycle Designer
    • Abgrenzung: Unterschiede und Gemeinsamkeiten

Key Learnings

  • Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage, PDF-Formulare mit Adobe Acrobat DC zu erstellen, zu verwalten und zu warten
  • Sie kennen die grundlegende Funktionsweise von PDF-Formularen in Bezug auf Daten-Sammlung, Daten-Verwaltung und Daten-Auswertung und können diese in der Praxis verwenden
  • Sie kennen die Unterschiede zwischen Adobe Acrobat DC und Adobe LiveCycle Designer und können entscheiden, welche Projekte Sie mit welchem Tool umsetzen

Zielpublikum

Office-Anwender, Sachbearbeiter, Mitarbeitende aus dem administrativen und technischen Bereich sowie Verantwortliche für Online-Content, die mit Adobe Acrobat DC PDF-Formulare erstellen möchten. Dieser Kurs wird auf Windows-Systemen durchgeführt.

Anforderungen

Microsoft-Office-Grundkenntnisse sind von Vorteil.

Zusatzinfo

Bitte beachten Sie: Adobe Acrobat DC eignet sich für die Erstellung von einfachen, statischen PDF-Formularen, die in einem anderen Programm (wie z.B. Microsoft Word) gestaltet werden. Sollten Sie in Ihrem Projekt mehr als fünf Formulare gleichzeitig verwalten, lohnt sich ein Blick auf den Adobe LiveCycle-Designer und unseren Kurs: Fortgeschrittene Formularentwicklung mit Adobe LiveCycle Designer ES 4 (AAX).

Lernen Sie Ihre Trainer kennen