Learn to give conflicts a creative spin

Workshop: Die innovative Kraft von Konflikten nutzen («KFM»)

In diesem Seminar lernen Sie die innovative Kraft von Konflikten zu erkennen und durch proaktives Verhalten zu nutzen. Sie werden sich der Konflikte bewusst und wissen sie in Zukunft in Problemlösungsstrategien umzuwandeln.
Dauer2 Tage
Preis2'400.–
KursdokumenteKursskript

Inhalt

  1. Was bestimmt den Unterschied zwischen Konflikt und Problem?
    • Unterschiedliche Vorgehensweisen: Probleme sind lösbar, Konflikte deeskalierbar
  2. Wie erkenne ich frühzeitig Konflikte und ihre Dynamik?
    • Bei Konflikten gilt: Je früher desto handlungsfähiger
  3. Wie vermeide ich Eskalationen und begrenze gleichzeitig mein Harmoniebedürfnis?
    • Längeres -unter den Teppich kehren- führt häufig zu unkontrollierten Ausbrüchen
  4. Gezielter Umgang mit eigenen und fremden Emotionen
    • Wenn ich mich selbst im Griff habe, kann ich die Gefühle anderer positiv beeinflussen.

Key Learnings

  • Erkennen der innovativen Kraft von Konflikten und Nutzen dieser Kraft durch proaktives Verhalten
  • Kennen von Wegen, wie man sich beruflichen Konflikten bewusst stellt
  • Wissen, wie man Konflikte, wenn möglich, in Problemlösungsstrategien umwandelt
  • Überprüfen des persönlichen Konfliktverhaltens
  • Kennen von Wegen, die eigene Konfliktfähigkeit zu erhöhen

Methodik & Didaktik

Im Gegensatz zum Kurs Konflikte mutig angehen ist dieses Training offen angelegt. Es folgt keiner fixen Agenda, Sie erhalten je nach diskutiertem Case Inputs von der Trainerin und anderen Kursteilnehmern.

Zielpublikum

Dieses Seminar richtet sich an Personen, die Konflikte als Chance sehen und gelassener agieren möchten.

Anforderungen

Die Offenheit an sich arbeiten zu wollen, um den eigenen Konfliktstil zu verbessern
Trainer kennenlernen
Ingeborg Fleischer
Weiterführende Kurse