MyDigicompWarenkorb
MyDigicomp Login
Passwort vergessen?
MyDigicompWarenkorb
MyDigicomp Login
Passwort vergessen?

Lehrgang: Digital Advertising Manager («DAM»)

Digital Advertising verstehen und zum Vorteil Ihres Unternehmens einsetzen.

  • Dauer
    42 Stunden
  • Preis
    3'960.–
  • Kursunterlagen
    Digitales Kursmaterial
  • Anzahl Module
    12 Module zu je 3.5 Stunden
Dieser praxisnahe Kurs ist Ihr Einstieg in die digitale Werbung. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die wichtigen digitalen Werbekanäle für Ihr Unternehmen erfolgsorientiert einsetzen.
Details und Inhalt

Dieser Kurs richtet sich an E-Commerce-, Marketing- und Vertriebsfachleute sowie Selbstständigerwerbende und Unternehmer. In 12 Modulen erfahren die Teilnehmer, wie sie die wichtigsten digitalen Marketing-Kanäle neben Google aktivieren, steuern und optimieren können. Die unterschiedlichen Bereiche werden zudem aus der Vogelperspektive betrachtet, so dass die Zusammenhänge und Wirkungen klar werden. Nach dem Kurs werden die Teilnehmer in der Lage sein, überlegte Entscheidungen über den digitalen Marketing-Mix zu treffen und die Ergebnisse von digitalen Werbekampagnen korrekt zu evaluieren.

Experten aus der Branche werden mit den Teilnehmern konkrete Cases bearbeiten, und ihre Erfahrungen teilen. Die wichtigsten Tools werden praktisch vorgestellt, damit die zukünftigen Nutzer die Theorie direkt mit der Praxis verknüpfen können.

Am Ende des Lehrgangs werden die gewonnenen Kenntnisse in einer Teilnehmerpräsentation diskutiert und in Form eines Werbekonzeptes als Abschlussarbeit abgegeben. Die Teilnehmer erhalten nach dem erfolgreichem Abschluss das begehrte SOMEXCLOUD-Zertifikat als "Digital Advertising Manager". Die erworbenen Fähigkeiten können die Teilnehmer sofort anwenden, ihr im Lehrgang erstelltes Werbe-Projekt dient als Portfolio und Referenz für Arbeitgeber.

Die Google-Welt wird in diesem Kurs nicht betrachtet, kann jedoch separat im Lehrgang Google Advertising Manager vertieft werden. 
Im Lehrgang Digital Advertising Expert werden beide Teil-Lehrgänge gleichzeitig mit einem Preisvorteil von 10% angeboten. 

Modulaufbau: 

  • Digital Media Planning & Controlling
  • Display-Werbung in der Schweiz
  • Programmatic Advertising
  • Mobile Advertising Kanäle
  • Performance und Affiliate-Marketing
  • Video Advertising
  • Native Advertising
  • Paid Social Media I: Werben mit dem Facebook Business Manager auf Facebook und Instagram
  • Paid Social Media II: Werben auf Twitter, Xing und LinkedIn
  • Digital Media Evaluierung & Reporting
  • Abschlusspräsentationen

Anmerkung:

Das erste Modul «Digital Media Planning & Controlling» sowie die letzten beiden Modul «Digital Media Strategie & Reporting» und die «Abschlusspräsentationen» werden gemeinsam mit allen Teilnehmern aus den beiden Lehrgängen durchgeführt, um den Erfahrungsaustausch der Advertising Welten zu fördern.

Nutzen/Lernziele

Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage:

  • Eine digitale Kampagne über mehrere Kanäle für Ihr Unternehmen zu planen
  • Key Performance Indikatoren (KPI) für eine digitale Kampagne zu definieren
  • Die Leistung einer digitalen Kampagne aufgrund von KPI zu beurteilen
  • Tools und Plattformen für folgende Werbekanäle erfolgsorientiert zu bedienen:
    • Display-Werbung
    • Affiliate Marketing
    • Facebook- und Instagram-Werbung
    • Twitter-, Xing- und Linkedin-Werbung
  • Mit einem leistungsorientierten Kampagnen-Reporting Ihre Erfolgsgeschichte zu präsentieren
Methodik / Didaktik

Dieser Kurs ist praxisorientiert (learning by doing). Die Teilnehmer bedienen die Tools und Plattformen von Facebook und anderen «Self-Service»-Plattformen selbst, unter fachkundiger Anleitung, und führen damit ihre eigene Kampagne «live» zum Erfolg.

Die Module des Digital Advertising Manager im Detail

Porträts und Bilder Ihrer Dozenten finden Sie auf der SomExperte-Seite.

Digital Media Strategie, Planning & Controlling

Dieses Modul gibt Ihnen eine Übersicht über die unterschiedlichen digitalen Werbekanäle und erklärt Ihnen, wie Sie eine zielführende Marketing-Strategie entwickeln können. Sie werden lernen, wie Sie Ihre Ziele definieren, welchen Marketing-Mix Sie anwenden können um diese Ziele zu erreichen und welche KPIs Sie während der Kampagnen beobachten sollten.

SomExperten: Luke Szkudlarek, Matteo Schürch, Mario Colombo


Display-Werbung für die Schweiz (2 Module)

Dieses Modul zeigt Ihnen, wie Sie effiziente Display-Kampagnen im Schweizer Markt umsetzen: Wie können Sie die Aufmerksamkeit, die Ihrem Angebot geschenkt wird, erhöhen? Wie können Sie über Display qualitativen Traffic auf Ihrer Webseite erzeugen? Welche Aspekte gilt es bei einer Display Kampagnen speziell zu beachten? Das Modul wird die unterschiedlichen Dimensionen der Display Werbung erklären, vom Prospecting über das Retargeting bis zu produktbasierter Werbung.

SomExperte: Matteo Schürch


Programmatic Advertising in der Schweiz

Dieses Modul erklärt Ihnen, was Programmatic Advertising ist und wie Sie es am besten für Ihre Firma nutzen können. Nach erfolgreichem Abschluss des Moduls werden Sie das Know-How haben, um im Buzzword-Dschungel des RTB(Real-Time-Bidding)-Advertising überleben zu können. Sie werden anhand von Praxisbeispielen  sehen, wie Sie mit einer DSP (Demand Side Plattform) arbeiten können und auf was Sie bei einer Real-Time-Advertising Kampagne in der Schweiz beachten müssen.

SomExperte: Ivano Celia


Nutzung von Mobile & Video Kanälen (je ein Modul)

Dieses Modul erklärt Ihnen die Einsatzmöglichkeiten von Mobile und Video Advertising ausserhalb der Google-Welt. Sie werden verstehen, welche Formate verwendet werden, welche KPIs berücksichtigen werden müssen und welche Anbieter in diesem Bereich in der Schweiz von Bedeutung sind.

SomExperten: Flavio Camenzind, Lukas Stuber


Performance & Affiliate-Marketing

Performance Marketing ist ein breiter Begriff und berührt fast alle digitalen Marketing Kanäle. Dieses Modul ist einerseits auf die Definition von Performance fokussiert: Welche Ziele kann man über Performance Marketing erreichen und welche Bedeutung haben die Ergebnisse einer Performance Kampagne? Anderseits zeigt das Modul Ihnen die Möglichkeiten und Grenzen von Affiliate Marketing in der Schweiz auf.

SomExperte: Matteo Schürch


Native Advertising

Das Ziel des Moduls erläutert, was Native Advertising ist und wie es sich vom Content Marketing oder Display Advertising unterscheidet. Konkrete Beispiele und Vorstellungen von Schweizer Anbietern werden die Diskussion bereichern.

SomExperte: Christoph Hess


Paid Social Media I

Dieses Modul hilft Ihnen, eine Basis für erfolgreiche Kampagnen in der Facebook-Welt aufzubauen. Sie werden verstehen, welche Möglichkeiten Facebook und Instagram Werbekampagnen bieten, und wie Sie die Facebook Anzeigeplattform am besten zur Steuerung und Optimierung der Kampagnen verwenden können.

SomExperten: Ivano Celia, Rubin Pfeiffer


Paid Social Media II

Social Media ist nicht nur Facebook. Die bezahlten Werbemöglichkeiten auf Xing, LinkedIn oder Twitter steigen und bieten spannende neue Kampagnenmöglichkeiten. Sie werden ganz konkret sehen, wie Sie zusätzliche Social Media Kampagnen fahren können und welche Ziele Sie über diese Kanäle mithilfe welcher Mittel erreichen können.

SomExperten: Ivano Celia, Rubin Pfeiffer


Digital Media Evaluierung & Reporting

Dieses Modul wird die wichtigsten Aspekte und Take-Aways aller anderen Module zusammenfassen. Das Ziel des Blocks ist sicherzustellen, dass Sie nicht nur die richtigen Investitionsentscheidungen treffen, sondern Sie diese auch nach Abschluss der Kampagne korrekt evaluieren können.

SomExperte: Matteo Schürch, Luke Szkudlarek


Vorstellung Abschlussarbeit

Die Teilnehmer werden im letzten Modul vorstellen, wie Ihre Firma (oder eine andere ausgewählte Organisation) aktuell bei den unterschiedlichen Themen aufgestellt ist. In einem zweiten Teil der Präsentation müssen Sie Optimierungsvorschläge bearbeiten und neue Ideen für die digitalen Kampagnen Ihrer Firma vorstellen. Die Experten des Lehrgangs und die anderen Teilnehmer werden die Präsentation mit Ihnen besprechen.

SomExperten: Matteo Schürch, Mario Colombo


Prüfung / Zertifikat: Somexcloud

Lehrgangsverantwortlicher

Matteo Schuerch
Matteo ist Gründer und CEO des Schweizer Performance-Display Anbieters Converto AG. Nach Anstellungen als Strategieberater im Medien-Bereich bei Solon Management Consulting und als Verantwortlicher für die Südschweiz bei Booking.com, wurde er 2012 Geschäftsführer des Affiliate-Marketing-Netzwerks affilinet. Matteo verfügt über einen Abschluss in Musik (Klavier) und einen Master in Wirtschaftswissenschaften der London Business School.

Über Converto
Converto kombiniert Display-Werbung mit qualitativen Performance-Ansätzen und erhöht somit die Wirksamkeit von digitalen Kampagnen. Der eigene Publisher-Pool mit 300+ direkt integrierten, qualitativ hochwertigen Schweizer Webseiten bietet Werbeauftraggebern zusätzliche Reichweite. Durch die Verwendung von eigenen Nutzerprofilen kann Converto Zielgruppen genau ansprechen. Über 130 Agenturen und Advertiser arbeiten mit Converto in der Schweiz zusammen.

Zielgruppen

Marketing- und Vertriebsfachleute sowie Selbstständigerwerbende und Unternehmer

Voraussetzungen

Vorausgesetzt wird solide Web- und PC-Anwenderkenntnisse sowie ein grundlegendes Verständnis von Marketing-Konzepten. Zudem sollten Media Spend von mindestens CHF 25.-, eine Kreditkarte für die Eröffnung des Facebook Werkekontos sowie eine von Ihnen zu bewerbende Website bzw. Facebook-Seite zur Verfügung stehen. Grundkenntnisse von digitalem Marketing, von Social Media Plattformen werden vorausgesetzt. Was Facebook ist und wie man eine Facebook-Präsenz für sich oder sein Unternehmen anlegt, ist nicht Bestandteil dieses Lehrgangs. 

Zusatzinfo
Bitte bringen Sie Ihren eigenen Laptop mit.

Sie können damit das Gezeigte und Erlernte direkt auf Ihrer Umgebung abspeichern und für die tägliche Arbeit im Unternehmen umgehend einsetzen. Falls Sie über keinen Laptop verfügen, können wir Ihnen einen Computer zur Verfügung stellen. Bitte melden Sie sich nach Kursanmeldung bei academy@somexcloud.com.
Haben Sie Fragen?
Unser Product Manager Oliver Müller ist für Sie da.
Ich habe Fragen zu diesem Kurs
Ich möchte diesen Kurs als Firmenkurs buchenFür Firmen, die mehrere Mitarbeiter schulen oder ein massgeschneidertes Weiterbildungspaket wünschen, gelten spezielle Konditionen. Wir stellen Ihnen ein individuelles Angebot zusammen.
  • Modul: Einführung, Abschluss und Teilnehmer-Präsentationen

    12.09.2017 - 28.11.2017
    Garantierte Durchführung
    auf Deutsch
    Stundenplan
    CHF 990.–
  • Modul: Digital Advertising Manager Hauptteil

    19.09.2017 - 16.11.2017
    Garantierte Durchführung
    auf Deutsch
    Stundenplan
    CHF 2'970.–
Gesamtsumme
CHF