MyDigicompWarenkorb
MyDigicomp Login
Passwort vergessen?
MyDigicompWarenkorb
MyDigicomp Login
Passwort vergessen?

Eidg. Dipl. ICT Security Expert

Der Schutz vor Cyberattacken auf Firmen- und Verwaltungsnetze ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für Unternehmen und Verwaltungen. Dabei ist es nicht einfach, geeignetes Fachpersonal für die Aufgaben im Bereich ICT Security zu finden. ICT-Berufsbildung Schweiz hat deshalb das Projekt «ICT Security Expert» initiiert und schafft damit in Zusammenarbeit mit dem Informatiksteuerungsorgan des Bundes (ISB) und Wirtschaftsvertretern einen hochpositionierten und anerkannten Diplom-Abschluss.

Digicomp ist Bildungspartner von ICT-Berufsbildung Schweiz. In dieser Funktion stellen wir ein modulares Bildungsangebot für die Teilnehmenden zur Verfügung, die sich auf den Abschluss «ICT Security Expert mit eidgenössischem Diplom» vorbereiten möchten.

Im Kurspaket «Prüfungsvorbereitung ICT Security Expert mit eidg. Diplom» haben wir Ihnen die aus unserer Sicht wichtigsten Seminare zusammengestellt, die einen Grossteil der Prüfungsthemen abdecken. Nur im Rahmen dieses Pakets erhalten Sie eine Prüfungvorbereitung, in der Musterprüfungen bearbeitet werden und Sie wertvolle Tipps für die Prüfung erhalten.

Auf dieser Seite sehen Sie die Kurse, die als Vorbereitung auf die Prüfung zum ICT Security Expert mit eidgenössischem Diplom dienen. Die Klassifikation der Kurse orientiert sich an den offiziellen Handlungskompetenzen.

Handlungskompetenzen & Ausbildungsmöglichkeiten Eidg. dipl. ICT Security Expert
Broschüre Eidg. dipl. ICT Security Expert

Eidg. Dipl. ICT Security Expert

Verankern der Sicherheitsstrategie

Kurs: Informationssicherheits-Grundlagen («P1S»)
Anhand eines erprobten Leitfadens erhalten Sie praktische Umsetzungshilfen. Dies ist der erste und initiale Kurs auf dem Weg zum «Security Professional» mit der Möglichkeit, den «CompTIA Security+ Professional» zu erlangen.
Dauer1 Tag
OrteZürich, Bern, Basel
Preis950.–
    Kurspaket: Information Security Officer kompakt («ISOK»)
    Sie erlernen Planung, Implementierung, Aufrechterhaltung und Verbesserung eines ISMS. Sie erlangen die Zertifizierung zum «Information Security Officer» auf Basis der ISO/IEC 27001. Die «ISO/IEC 27001 Foundation»-Zertifizierung ist inbegriffen.
    Dauer4 Tage
    OrteBern,Zürich
    Preis4'600.–
      Kurs: COBIT® 5.0 Foundation («COF»)
      Das Seminar vertieft die Grundlagen von COBIT® 5.0 und zeigt auf, wie das Rahmenwerk gewinnbringend eingesetzt werden kann. Das Seminar dient als Vorbereitung auf die internationale Prüfung COBIT® 5.0 Foundation, die Sie am dritten Tag schreiben.
      Dauer3 Tage
      OrteZürich, Bern,Zürich, Bern, Lausanne, Genève
      Preis2'550.–
        Kurs: Führung von Informatikteams («FIT»)
        In diesem Seminar erlangen Sie die Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie für Ihre Funktion als Führungskraft benötigen. Sie erlernen einerseits die theoretischen Grundlagen und vertiefen andererseits das Gelernte in zahlreichen Einzel- und Gruppenübungen.
        Dauer3 Tage
        OrteZürich, Bern, Basel, Lausanne, Genf
        Preis2'900.–
          Kurs: Präsentationstraining («PRAET»)
          In diesem praxisorientierten Training lernen Sie erfolgreich zu präsentieren: durch Veranschaulichung gelungener und misslungener Präsentationen sowie der Reflexion und Bewusstwerdung eigener Stärken und Verbesserungspotenziale.
          Dauer1 Tag
          OrteZürich, Bern
          Preis1'300.–

            Etablieren des Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS)

            Kurs: ISO/IEC 27001 Foundation («FIS»)
            Dieses Seminar dient als Vorbereitung auf die ISO/IEC 27001-Foundation-Zertifizierung. Sie lernen das Informationssicherheits-Managementsystem kennen sowie die Mindestanforderungen, die bei der Zertifizierung an eine Organisation gestellt werden.
            Dauer2 Tage
            OrteZürich, Lausanne, Genève
            Preis2'170.–
              Kurs: IT-Grundschutz («P2S»)
              Ganzheitlich umgesetzte und überwachte Sicherheitsmassnahmen sind das Kernstück der Informationssicherheit. Dies ist der zweite Kurs auf dem Weg zum «Security Professional» mit der Möglichkeit der Zertifizierung zum «CompTIA Security+ Professional».
              Dauer2 Tage
              OrteZürich, Bern, Basel
              Preis1'900.–
                Kurspaket: Information Security Officer kompakt («ISOK»)
                Sie erlernen Planung, Implementierung, Aufrechterhaltung und Verbesserung eines ISMS. Sie erlangen die Zertifizierung zum «Information Security Officer» auf Basis der ISO/IEC 27001. Die «ISO/IEC 27001 Foundation»-Zertifizierung ist inbegriffen.
                Dauer4 Tage
                OrteBern,Zürich
                Preis4'600.–
                  Kurs: COBIT® 5.0 Foundation («COF»)
                  Das Seminar vertieft die Grundlagen von COBIT® 5.0 und zeigt auf, wie das Rahmenwerk gewinnbringend eingesetzt werden kann. Das Seminar dient als Vorbereitung auf die internationale Prüfung COBIT® 5.0 Foundation, die Sie am dritten Tag schreiben.
                  Dauer3 Tage
                  OrteZürich, Bern,Zürich, Bern, Lausanne, Genève
                  Preis2'550.–
                    Kurs: Sourcing Governance Foundation («SOUGV»)
                    Sie erlangen im Kurs grundlegende Kenntnisse zu den wichtigsten Outsourcing- und Sourcing-Governance-Konzepten und deren Einsatz. Best-Practice-Ansätze zeigen auf, wie die Sourcing-Governance-Funktion umgesetzt und betrieben wird.
                    Dauer2 Tage
                    OrteZürich, Bern,Zürich
                    Preis1'950.–

                      Führen des Sicherheitsprogramms

                      Kurs: Certified Information Systems Security Professional (CISSP) («SSP»)
                      Ziel dieses Kurses ist die Absolvierung der CISSP-Prüfung. Mit diesem Zertifikat erhöhen Sie Ihre Attraktivität für Arbeitgeber enorm. Sie helfen zudem mit, einen hohen Sicherheitsstandard zu garantieren und aufrechtzuerhalten.
                      Dauer5 Tage
                      OrteZürich, St. Gallen, Luzern, Bern, Basel
                      Preis5'190.–
                        Kurs: Cyber Security – Netzwerk- und Systemsicherheit umsetzen («P3S»)
                        Verschaffen Sie sich in diesem Kurs einen aktuellen und fundierten Überblick über die technische Informatiksicherheit in Netzwerken und verteilten Systemen.
                        Dauer2 Tage
                        OrteZürich, Bern, Basel
                        Preis1'900.–
                          Kurs: MS Project 2013/2016 – Einführung und Balkendiagramme («M3B»)
                          In diesem Kurs erlernen Sie die Grundlagen von MS Project 2013/2016 und sehen, wie Sie mit Hilfe der Software die Terminplanung Ihrer Projekte selbstständig durchführen können.
                          Dauer1 Tag
                          OrteZürich, St. Gallen, Luzern, Bern, Basel, Lausanne, Genf
                          Preis680.–
                            Kurs: Projektmanagement-Grundlagen für IPMA Level D («PMEM»)
                            In diesem Kurs lernen Sie, wie Projekte initiiert, geplant, ausgeführt, überwacht und abgeschlossen werden. Neben den strukturellen Elementen lernen Sie auch kulturelle Aspekte zu berücksichtigen und bereiten sich vor auf die IPMA-Level-D-Zertifizierung.
                            Dauer3 Tage
                            OrteZürich, St. Gallen, Luzern, Bern, Basel, Lausanne
                            Preis2'200.–