MyDigicompWarenkorb
MyDigicomp Login
Passwort vergessen?
MyDigicompWarenkorb
MyDigicomp Login
Passwort vergessen?

Kurs: AgileBA Foundation («ABAF»)

  • Dauer
    3 Tage
  • Preis
    2'490.–
  • Kursunterlagen
    AgileBA®-Handbuch und offizielle APMG-Kursunterlagen (Englisch)
  • Preisinformation
    Inkl. Prüfung im Wert von CHF 290.–
In diesem Seminar erlangen Sie die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um Business-Analyse in ein agiles Projekt zu integrieren. Der Kurs deckt den gesamten Lebenszyklus ab vom Projektentwurf bis hin zur Ergebnismessung.
Zu den Daten
Details und Inhalt

Business-Analysten spielen eine entscheidende Rolle in Projektteams. Mit dem steigenden Einsatz von agilen Ansätzen in Unternehmen, muss der Business-Analyst seine Kompetenzen erweitern. Dieses Seminar basiert auf dem AgileBA-Handbuch des DSDM Consortium (Dynamic Systems Development Method). Darin wird das Engagement des Business-Analysten in agilen Projekten ganzheitlich behandelt – von der Projektauswahl, dem Business Case, der Definition des Gültigkeitsbereichs bis hin zur Implementierung und der Ergebnisvalidierung. Das Bild des Analysten erstreckt sich damit nicht mehr nur auf die Realisierung eines Produkts, sondern bezieht viele weitere Tätigkeitsbereiche mit ein.

  • Die Rolle des Business-Analysten in der agilen Welt
  • Grundlagen zum Thema «Agile» und «BA Agile»
  • Der Business Case «Agile»
  • Stakeholder in einem agilen Projekt
  • Requirements und Use Cases
  • Priorisierung
  • Förderung von Workshops
  • Modellierung und Prototyping
  • Timeboxing und iterative Entwicklung
  • Anforderungsplanung und Prognosen im Projekt-Lebenszyklus
  • Anforderungs-Lebenszyklus
  • Überführung der «klassischen» Business-Analyse in die Agilität
Der Kursinhalt basiert auf dem offiziellen Syllabus.
Nutzen/Lernziele

Nach Besuch dieses Kurses sind Sie in der Lage

  • Anforderungen in einem agilen Projekt aufzunehmen, zu analysieren, zu validieren und dabei stets die Ziele und Grenzen des Unternehmens im Blick zu haben
  • den agilen Rahmen für Projekte zu erstellen
  • die Rolle des «Business-Analysten Agile» in agilen Frameworks wie DSDM oder Scrum zu erläutern
  • die Notwendigkeit einer differenzierten Herangehensweise in den unterschiedlichen Projektphasen zu identifizieren
  • die Anforderungen entlang des Lebenszyklus zu verwalten und zu artikulieren
  • erweiterte Techniken und Praktiken zu nutzen für eine fachspezifische Analyse im Rahmen eines kooperativen Ansatzes
  • durch die Anwendung von agilen Techniken für Projektleiter den Umfang und die Tiefe der Analyse zu verstehen
  • jene Aspekte der Business-Analyse zu verstehen, die im Rahmen von Scrum für Entwickler nicht dargelegt werden
  • durch die Anwendung eines agilen Ansatzes in der Analyse und der Produktdefinition für die Product Owner eine Wertsteigerung zu generieren
Zertifikat
Zielgruppen

Der Kurs richtet sich an Personen, die in einem agilen Kontext mit dem Thema Business-Analyse konfrontiert sind, z.B. Business-Analysten, Fachspezialisten, Projektleiter, Entwickler, Qualitätsverantwortliche und IT-Leiter.

Voraussetzungen

Erfahrungen in der Business-Analyse sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung. Englischkenntnisse sind Voraussetzung für das Verständnis der Prüfung.

Trainer
Haben Sie Fragen?
Unser Product Manager Barbara Fricke ist für Sie da.
Ich habe Fragen zu diesem Kurs
Ich möchte diesen Kurs als Firmenkurs buchenFür Firmen, die mehrere Mitarbeiter schulen oder ein massgeschneidertes Weiterbildungspaket wünschen, gelten spezielle Konditionen. Wir stellen Ihnen ein individuelles Angebot zusammen.

Datum wählen

    Kein passendes Datum gefunden?Schlagen Sie selbst einen Termin vor!