Eidg. dipl. Web Project Manager («WPM»)

Holen Sie sich die Kompetenzen von Morgen. Der Lehrgang legt Wert auf die Vermittlung aktueller und praxisrelevanter Skills. Fachexperten, use cases und Gruppenübungen helfen Ihnen die Inhalte zu vernetzen und den Weg in Ihren Business Alltag zu finden.
Dauer50 Tage
Preis14'500.–
KursdokumenteDigicomp Kursunterlagen, Beispiele und praktische Übungen ergänzt um Fachbücher
Lifelong Learning Boost:Zu jedem Lehrgang/Bootcamp erhalten Sie einen Gutschein für einen Zusatzkurs. Mehr Informationen

Kurs-Facts

  • Professionelles Aufgleisen und Betreuen komplexer Projekte und erfolgreiches Führen der Projekte innerhalb des Zeit- und Budget-Rahmens
  • Kenntnisse unterschiedlichster Projektmanagement- und Collaboration Tools
  • Klare und verständliche Kommunikation sowie motivierende und wertschätzende Führung Ihres Teams
  • Professionelles und gewinnbringendes Präsentieren Ihrer Ideen und Projekte, sodass Ihnen der Erfolg sicher ist
  • Kenntnisse der notwendigen beriebswirtschaftlichen Grundlagen, um Ihre Projekte kalkulieren und eine professionelle Entscheidungsgrundlage für das Management aufbereiten zu können
  • Durchführen einer methodisch fundierten Analyse von Internet- und Mobile-basierten IK-Systemen und selbstständiges Konzipieren, Aufsetzen und Bewerten von Projekten
  • Kenntnisse der aktuellen technologischen Trends
  • Aufsetzen von E-Business- und Mobile-Strategien unter Berücksichtigung der aktuellen Trends
  • Optimieren Ihrer Marketing-Initiativen durch den professionellen Einsatz von Google Analytics, SEO und Social Media
  • Wissen, wie Sie Ihre Website architektonisch, aber auch textlich und grafisch professionell aufbauen, sodass sie den Usability-Ansprüchen Ihrer Kundschaft gerecht wird
  • Kennen der rechtlichen und ethischen Aspekte von Web- und E-Commerce-Projekten, sodass Sie stets hindernislos agieren können
  • Wissen, wie man Wissensmanagement-Strukturen aufbaut
  • Aufbau eines Expertennetzwerks, bestehend aus Mitstudenten und Dozenten

Projektmanagement («1WP»)

  • Management von Digital-Projekten
  • Methoden und Tools
  • Projektphasen
  • Requirements Engineering
  • Beschaffung und Pflichtenheft
  • Fallstudien, Anwendungen und Erfolgsfaktoren

Management und Führung («2WP»)

  • Selbst-Management
  • Teamführung und -entwicklung
  • Mitarbeitende und Kultur
  • Kommunikation und Präsentationstechnik
  • Management: Prozesse/Organisation
  • Problemlösungsmethodiken 
  • Change- und Krisen-Management
  • Leadership in virtuellen Organisationen 
  • Strategieentwicklung
  • Design Thinking

Business Casing («3WP»)

  • Investition und Finanzierung, Risikomanagement
  • Grundlagen internes Rechnungswesen
  • Strategische Finanzplanung
  • Start-up-Finanzierung
  • Businessplan
  • Budgetierung im Digitalumfeld

Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT) («4WP»)

  • Grundlagen der Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Datenorganisation, Datenmanagement und Datenbanken
  • Das Internet (Protokolle, Web 3.0, Webtechnologien)
  • IT-Entwicklungen und -Plattformen
  • Aufbau und Management einer Website

Digital Business und Marketing («5WP»)

  • Digital Business und Digitale Transformation
  • Data-driven Marketing
  • E-Commerce und Payment
  • Payment
  • Content Marketing und Storytelling
  • Online Werbung, Performance Marketing, SEA, SEO
  • Social Media
  • Controlling und Analyse (Fokus Google Analytics)

Design und Content («6WP»)

  • Grundlagen Design, Kreativität
  • Informationsarchitektur und Informations-Design
  • Content Management Systeme
  • Usability und User Experience
  • Designprogramme
  • Interaction Design
  • Daten-Visualisierung

Ethik, Recht und WPM als Beruf («7WP»)

  • Urheberrecht
  • Datenschutz (DSGVO) und IT-Verträge
  • Recht im Digitalumfeld
  • Recht im E-Commerce
  • Ethik und IT
  • Digitalisierung in der Gesellschaft
  • Regulierung und Politik

Besteht aus folgenden Modulen

Der Lehrgang legt grossen Wert auf eine praxisorientierte und topaktuelle Weiterbildung künftiger Web-Projektleiter / Digital Manager und legt zugleich eine solide Basis mit den wichtigsten theoretischen Grundkenntnissen. Die Dozenten und Gastreferenten sind erfahrene und praxiserprobte Expertinnen und Experten aus dem Bereich der Digitalisierung (u.a. Nominierte und/oder Gewinner von Best of Swiss Web), die im Management von Projekten oder Unternehmen tätig sind, ein grosses Fachwissen und viel Engagement mitbringen. Der Lehrgang zum Digital Web Project Manager ist modular aufgebaut, wird berufsbegleitend absolviert und dauert drei Semester.

Das seit 2000 bestehende Berufsbild Web Project Manager richtet sich an Kommunikations- und Informationsbeauftragte, Gestalter und Grafiker, Marketing- und Werbefachleute sowie Web- und IT-Spezialisten, die sich als Digital Web Project Manager weiterentwickeln möchten.

Berufliche Grundbildung in einem der Wissensgebiete und berufliche Erfahrung in mind. zwei weiteren Wissensgebieten. Zur Abschlussprüfung wird zugelassen, wer die Zulassungsbedingungen für diese Ausbildung erfüllt. Die Zulassung zur Abschlussprüfung basiert auf dem persönlichen Dossier des Bewerbers. Die Beurteilung erfolgt durch die Prüfungskommission. Bitte senden Sie uns Ihr Dossier im Vorfeld der Weiterbildung zur Abklärung Ihrer Zulassung.

Hier einige Eckdaten zu den Voraussetzungen:
  • Nachweis eines Fachausweises bzw. eines Diploms der höheren Berufsbildung in den Bereichen Informatik, Organisation oder Verkauf mit einer mind. 3-jährigen Berufspraxis im Bereich Web Project Management oder
  • Nachweis eines Abschluss einer Hochschule in den Bereichen Informatik, Organisation oder Verkauf mit einer mind. 3-jährigen Berufspraxis im Web Project Management oder
  • Nachweis eines eidg. Fachausweises in den Bereichen Mediamatik, Informatik, Organisation oder Verkauf, mit einer mind. 5-jährigen Berufspraxis im Web Project Management oder
  • Nachweis eines Maturitätsabschlusses mit einer mind. 5-jährigen Berufspraxis im Bereich Web Project Management oder
  • Nachweis eines gleichwertigen Ausbildungsabschlusses

Es besteht eine Anwesenheitspflicht von 80%. Bitte melden Sie sich vorgängig bei Digicomp für den Unterricht ab, sollten Sie verhindert sein. Bei längerer Abwesenheit suchen Sie bitte das Gespräch, damit die Situation vorgängig besprochen werden kann und wir sehen, wie wir Sie unterstützen können.

Pro bestandendem Kompetenznachweis erhalten Sie ein Zertifikat, unterschrieben vom Prüfungsträger swico. Bitte beachten Sie, dass wenn hier Nachprüfungen notwendig sein sollten (weil ein Kompetenznachweis nicht bestanden wurde und oder Sie an einem Termin verhindert sind, zusätzliche Kosten entstehen). Sie schliessen die Weiterbildung mit der Höheren Fachprüfung zum Web Project Manager ab. Der Lehrgang bereitet Sie professionell auf die Prüfung zum eidgenössisch diplomierten Web Project Manager vor. Die Kosten für die Prüfung betragen CHF 2’250.–. Die Rechnungsstellung efolgt über die Prüfungskommission des Swico.

Laden Sie sich die Broschüre zum Lehrgang Eidg. dipl. Web Project Manager als PDF mit allen weiteren Informationen herunter:
Broschüre zum Lehrgang Eidg. dipl. Web Project Manager

Beachten Sie im Zusammenhang mit der Finanzierung für vorbereitende Kurse auch die Informationen des Staatssekretariats für Forschung, Bildung und Innovation (kurz: SFBI).
Sie können sich Ihr Kursgeld teilweise (bis zu 50%) erstatten lassen, vorausgesetzt, Sie sind zur eidg. Prüfung angetreten. Mehr dazu finden Sie hier.

 

Download

Fragen zum Kurs

Lernen Sie Ihre Trainer kennen