Health-promoting leadership competences

Kurs: Gesundheitsförderliche Führung im New Workplace («GSFSAW»)

In diesem Kurs erlernen Sie Führungskompetenzen, mit denen Sie den Herausforderungen in der neuen Arbeitswelt (New Workplace) begegnen können. Sie reflektieren Ihr Führungsverhalten und richten Ihre Organisation auf die neuen Arbeits-/Büroraumformen aus.
Dauer1 Tag
Preis1'000.–
KursdokumenteKursskript der Gesundheitsförderung Schweiz

Inhalt

Durch flexible Arbeits- und Büroraumformen (z.B. Home Office, Desk-Sharing-Konzepte, Arbeiten von überall) verändern sich Kommunikation, Zusammenarbeit, Bindung, Organisation und Technologienutzung. Als Führungskraft sind Sie gleichermassen wesentlicher Erfolgsfaktor für das Gelingen dieser Veränderungen, aber auch selbst betroffen.

In diesem Kurs lernen Sie, was Sie als Führungskraft tun können, um in diesem Wandel die eigene Gesundheit und die Ihrer Mitarbeitenden zu fördern.

Kursinhalte:

  • Gesundheitsförderliche Führungskompetenzen in der Nutzung neuer Arbeitswelten
  • Führungskompetenzen im Umgang mit der örtlichen und zeitlichen Flexibilisierung
  • Rahmenmodelle für die gesundheitsförderliche Führung in der Praxis

Key Learnings

  • Verständnis dafür, welche Führungskompetenzen im Zuge dieser Veränderung bedeutsam sind, um die eigene Gesundheit und die Ihrer Mitarbeitenden zu fördern
  • Kenntnisse über die wesentlichen Zusammenhänge von Anforderungen neuer Arbeitswelten, Führung und Gesundheit
  • Kenntnisse über die gesundheitsrelevanten Führungskompetenzen in neuen Arbeits- und Büroraumformen
  • Kenntnisse über die Chancen und Herausforderungen der Bürorauraum- und Mediennutzung in neuen Arbeitswelten
  • Kenntnisse über die Erfolgsfaktoren, um die Ressourcen der Mitarbeitenden in flexiblen Arbeitswelten zu managen

Methodik & Didaktik

Bringen Sie konkrete Fälle oder Beispiele mit in den Kurs, um gemeinsam Lösungen auszuarbeiten. Sie profitieren zudem anhand von Wissensbeiträgen, einem Gastvortrag und von dem Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmenden.

Zielpublikum

Dieser Kurs richtet sich an Führungskräfte, Projektleitende, Change Manager sowie Beratende von Führungspersonen wie HR-Manager und BGM-Verantwortliche.

Anforderungen

Der Wunsch, die eigene Gesundheit und die Ihrer Mitarbeitenden zu fördern, ein an die neue Arbeitswelt angepasstes Führungsverhalten zu erlernen und Ihre Organisationen optimal auf die neuen Arbeits- und Raumformen auszurichten

Lernen Sie Ihren Trainer kennen

Jennifer Konkol

Durch erfüllte Menschen zum starken Unternehmen. Wir begleiten Veränderungs- und Innovationsprozesse.