Take the first steps in leadership

Führungsstärke entwickeln – ganzheitlich & agil handeln («LEADER»)

In diesem Lehrgang lernen Sie, was es heisst, in einer durch Agilität & Digitalisierung geprägten Welt zu führen: Andere zu befähigen und ihr einzigartiges Potenzial zu entfalten, denn dieses Potenzial schlummert schon heute in Ihren Mitarbeitenden.
Dauer5 Tage
Preis5'900.–
KursdokumenteDigicomp Kursunterlagen

Kurs-Facts

  1. Tag: Neues Bewusstsein – Von der Hierarchie zur Vernetzung
    • Wieso Menschen sich organisieren
    • Wie Organisation entsteht
    • Wie sich Organisationen entwickeln
  2. Tag: Selbstführung – Führen können setzt Selbstreflexion voraus
    • Welche Muster unbewusst Ihr Wirken als Führungskraft bestimmen
    • Möglichkeiten, diese Muster zu erkennen
    • Warum Loslassen von Altbewährtem, wenn dies die Voraussetzung ist für die persönliche Weiterentwicklung?
  3. Tag: Menschenführung – Die Kompetenz, das einzelne Wesen verstehen und fördern
    • Was Menschenführung auszeichnet
    • Wann sich Mitarbeiter sicher geführt fühlen
    • Was eine wertschätzende und ergebnisorientierte Führung auszeichnet
  4. Tag: Organisationskompetenz – Auswirkungen von Systemen auf Menschen und deren Führung
    • Wie das Individuum die Organisation beeinflusst
    • Wie die Organisation das Individuum beeinflusst
    • Welche Wechselwirkung zwischen Selbstorganisation und Unternehmensorganisation besteht
    • Organisationsformen der Zukunft
    • Methoden der Organisationsgestaltung
    • Organisationskultur
    • Wechselwirkung zwischen Organisation und Führung
    • Wirkung informeller Organisationsformen
  5. Tag: Ich bin Führungskraft – Wie gehe ich konkret vor?
    • Entscheidende Schritte in die Führungsrolle
    • Umgehen mit Ihren Erwartungen und Inspirationen
    • Umgehen mit nicht ausgesprochenen Erwartungen
    • Wieso und für welchen Zweck wurden Sie eingestellt oder befördert?

Besteht aus folgenden Modulen

  • Kenntnis über die Macht, die eine Unternehmenskultur ausüben kann
  • Kenntnisse über die Erfolgsfaktoren agiler Organisationen in Anbetracht des digitalen Wandels
  • Förderung des Teams, sodass es das eigene Potenzial entfaltet
  • Wissen über die Gesetzmässigkeiten von Systemen
  • Verständnis für die Kunst der Selbstführung
  • Kenntnis der eigenen Werte/Muster/Bedürfnisse
  • Bewusstsein der eigenen Kommunikationskompetenz
  • Wissen über der Stolpersteine in der Führung
  • Der Umgang in Konfliktsituationen und mit schwierigen Mitarbeitenden
  • Förderung des Mitarbeitenden und wie Sie Menschen schützen können
  • Kenntnisse über Führungsmethoden und -instrumente

Kurz- und Impulsreferate (30%), Einzel- und Zweierarbeiten (20%), Gruppenarbeiten (40%), Individuelles Eintritts- und Austrittsgespräch(*) ( jeweils eine Stunde) (10%)

(*) Das Eintrittsgespräch dient dazu, sich kennenzulernen und die individuellen Ziele der Teilnehmenden zu identifizieren, um sie in die Module zu integrieren. Das Austrittsgespräch bietet die Möglichkeit einer individuellen Reflexion über Gelerntes. Die Dozierenden geben dem Teilnehmenden eine Rückmeldung sowie Entwicklungsempfehlungen ab.

Dieser Lehrgang richtet sich an angehende und zukünftige Führungskräfte.

Für diesen Lehrgang setzen wir keine speziellen Kenntnisse voraus. 

Optional dazu buchbar: Gruppensupervision zwischen den einzelnen Seminartagen (Dauer pro Supervision: halber Tag) 

Download

Fragen zum Kurs

Lernen Sie Ihre Trainer kennen