Meet leadership challenges in the VUCA world in a professional manner

Kurs: Führung in der VUCA-Welt («VUCA»)

In einer von Volatilität, Ungewissheit, Komplexität & Ambiguität (VUCA) geprägten Welt ist Planbarkeit nicht mehr möglich. Erlernen Sie Denk- und Handlungsweisen, die im digitalen Paradigma eines Unternehmens eine erfolgreiche Führung sichern.
Dauer1 Tag
Preis1'300.–
KursdokumenteDigicomp Kursunterlagen

Inhalt

  • Die unterschiedlichen Führungsparadigmen
  • Das digitale Paradigma (Digitalisierung, Automatisierung und Robotisierung) und deren Folgen in unserer Gesellschaft und den Unternehmen
  • VUCA: der Abschied von linearer Plan- und Voraussehbarkeit
  • VOPA: eine Führungs- und Vertrauenskultur schaffen
  • Was darf/muss ich in meiner Führungsarbeit anpassen, um in der VUCA-Welt erfolgreich zu sein?

Key Learnings

  • Kennen der Herausforderungen in einem VUCA-Kontext (digitalem Paradigma) und der damit verbundenen Eigenheiten in der Führung
  • Kennen der Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Führungsparadigmen
  • Wissen um die notwendigen Schwerpunktsverlagerungen, Prioritätsveränderungen im Wahrnehmen, Betrachten, Denken, Fühlen und Handeln in der Führung
  • Wissen um die Bedeutung der notwendigen Vertrauenskultur in einem VUCA-Kontext, die auf den Prinzipen der Vernetzung, Offenheit, Partizipation und Agilität (VOPA) gründet

Methodik & Didaktik

Impulsreferate, Interaktion in Form von Einzel- und Gruppenarbeiten, Vertiefung und Klärung anhand eines Fallbeispiels, Erfahrungsaustausch und Diskussion

Zielpublikum

Führungskräfte, Projektleitende, HR-Verantwortliche

Anforderungen

Führungserfahrung/-verantwortung

Lernen Sie Ihre Trainer kennen
Weiterführende Kurse