Earn a CAS in change management

Lehrgang: Changemanager SGO (CAS) («691»)

In diesem Lehrgang lernen Sie den Umgang mit Veränderungsprozessen, sowohl auf der Organisations- als auch auf der Team- und Persönlichkeitsbene. Beim erfolgreichen Abschluss erhalten Sie ein CAS in Change Management.
Dauer12 Tage
Preis8'400.–
KursdokumenteKursskript sowie Begleitliteratur
Bitte beachten SieDas Modul 2 «Gruppendynamik» findet im Hotel Bellevue-Terminus in Engelberg statt.

Inhalt

  • Modul 1: Grundlagen Change Management (2 Tage)
  • Modul 2: Gruppendynamik (4 Tage)
  • Modul 3: Initiierung von Veränderungsprozessen (2 Tage)
  • Modul 4: Gestaltung von Veränderungsprozessen (2 Tage)
  • Modul 5: Festigung von Veränderungsprozessen (2 Tage)

Das Modul 2 «Gruppendynamik» findet im Parkhotel Waldheim in Wilen statt.

Besteht aus folgenden Kursen

  • Grundlagen Change Management
  • Gruppendynamik
  • Initiierung von Veränderungsprozessen
  • Gestaltung von Veränderungsprozessen
  • Festigung von Veränderungsprozessen

Key Learnings

  • Neben der Erhöhung Ihrer Prozesskompetenz und Ihrer persönlichen Veränderungskompetenz erwerben Sie vielfältige Instrumente für die drei Phasen von Wandelprozessen: Initiieren, Bewegen, Festigen
  • Sie können das Was (Inhalte) mit dem Wie (Prozess) verbinden
  • Sie sind in der Lage, Veränderungsprozesse zu planen, zu steuern, umzusetzen und zu stabilisieren
  • Dabei gestalten, beraten und begleiten Sie gleichzeitig die psychosozialen Prozesse
  • Sie können die Erkenntnisse sofort in Ihre betriebliche Praxis umsetzen und bereits während der Ausbildung in Ihrer Tätigkeit für Ihr Unternehmen nutzen

Zielpublikum

Alle, die organisatorische Veränderungsprozesse begleiten: Organisatoren, Projektleiter, Prozessmanager, Abteilungsleiter, Führungskräfte, interne und externe Berater, Organisations- und Personalentwickler, HR-Manager und Change Agents. Alle Praktiker, die sich professionell mit Change Management befassen, können mit diesem Zertifikat eine neue berufliche Qualifikation erwerben.

Anforderungen

5 bis 6 Jahre Berufserfahrung, Bereitschaft und Motivation zur Arbeit an der eigenen Person und zur kritischen Selbstreflexion, Erfahrung und/oder Motivation in der Zusammenarbeit mit Menschen. Wünschenswert wäre Führungserfahrung und/oder eine Ausbildung im Bereich Kommunikation, Human Resources Management, Personalentwicklung, Bildungswesen oder Ähnlichem.

Zertifizierung

Die Prüfung ist Bestandteil des Lehrgangs. Das CAS (10 ECTS-Punkte) wird verliehen durch die Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ) und ist Bestandteil der drei Masterstudiengänge: «Business Analysis», «Business Consulting» und «Business Engineering».

Zusatzinfo

Dieser Lehrgang wird in Zusammenarbeit mit unserem Partner SGO Business School durchgeführt. Das Certificate of Advanced Studies (CAS) wird verliehen durch die HWZ.