MyDigicompWarenkorb
MyDigicomp Login
Passwort vergessen?
MyDigicompWarenkorb
MyDigicomp Login
Passwort vergessen?

Bootcamp: Vom MCSA 2012 zum Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) – Server Infrastructure – Windows Server 2012 («BCZ»)

Vorbereitung auf die internationale Zertifizierung «Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Server Infrastructure»

  • Dauer
    8 Tage
  • Preis
    8'800.–
  • Kursunterlagen
    Elektronische Microsoft Originalunterlagen (dMOC)
In acht Tagen erlangen Sie das Wissen, um sich auf die Zertifizierung «Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE): Server Infrastructure - Windows Server 2012» vorzubereiten.
Zu den Daten
Details und Inhalt

Dieses Bootcamp wird in den Bergen durchgeführt. Lassen Sie sich in der Freizeit von den Bergen inspirieren oder geniessen Sie die herrliche Hotelanlage! Das Detailprogramm entnehmen Sie dem Wochenplan. Wir freuen uns auf Sie! 

Microsoft hat mit dem Zertifizierungsprogramm 2012 den MCSE wiederauferstehen lassen. Die Bedeutung hat sich allerdings etwas gewandelt: von System Engineer zu Solutions Expert. So stehen im Zentrum der neuen MCSE-Zertifizierungen jeweils Technologielösungen und nicht mehr das reine Netzwerk-Engineering. Von den neuen MCSE-Zertifizierungen entspricht der «MCSE Server Infrastructure» am ehesten dem bekannten MCSE der früheren Betriebssystemversionen bzw. dem «MCITP Enterprise Admin Windows Server 2008». Die aktuellen MCSE-Zertifizierungen bauen alle auf der ebenfalls erneuerten «Microsoft Certified Solution Associate (MCSA): Windows Server 2012»-Zertifizierung auf. Der «MCSE Server Infrastructure» umfasst insbesondere auch die Planungs- und Designaspekte des Server Engineerings in einem Windows-Netzwerk.

Nutzen/Lernziele
  • In diesem Bootcamp bereiten Sie sich auf folgende zwei Prüfungen vor: «Designing and Implementing a Server Infrastructure» und «Implementing an Advanced Server Infrastructure»
  • Sie lernen die technischen Möglichkeiten des Windows Server 2012 und vor allem auch die übergreifenden Planungs- und Designaspekte für mittelgrosse und grosse Netzwerke vertiefter kennen
Methodik / Didaktik
Zielgruppen

Dieser Lehrgang richtet sich an IT Professionals, die bereits die «MCSA Windows Server 2012»-Zertifizierung besitzen und sich zum MCSE Server Infrastructure weiterbilden möchten.

Voraussetzungen

Voraussetzung ist die «Microsoft Certified Solutions Assosiate (MCSA): Windows Server 2012»-Zertifizierung und eine Tätigkeit, bei der Sie sich mit der Planung und dem Design von mittelgrossen und grossen ICT-Netzwerken beschäftigen.

Zusatzinfo

Preisinformation: Im Preis inbegriffen sind Hotelkosten inkl. Mittag- und Nachtessen sowie Pausenverpflegungen und zwei Prüfungen.

Haben Sie Fragen?
Unser Product Manager Lorenz Kurth ist für Sie da.
Ich habe Fragen zu diesem Kurs
Ich möchte diesen Kurs als Firmenkurs buchenFür Firmen, die mehrere Mitarbeiter schulen oder ein massgeschneidertes Weiterbildungspaket wünschen, gelten spezielle Konditionen. Wir stellen Ihnen ein individuelles Angebot zusammen.

Datum wählen

    Kein passendes Datum gefunden?Schlagen Sie selbst einen Termin vor!