Gain a sound technical insight into the world of Windows Server 2016

Kurs: Windows Server 2016 Technical Fundamentals («WS16TF»)

In diesem Kurs erhalten Sie einen fundierten technischen Einblick in die Welt von Windows Server 2016. Sie bauen dabei Schritt für Schritt Ihre eigene Server-Umgebung auf und lernen die wichtigen ICT-Funktionen zu konfigurieren.
Dauer3 Tage
Preis2'400.–
KursdokumenteDigicomp Kursunterlagen

Inhalt

Der Windows Server 2016 ist die neuste Generation eines ICT-Produkts, das schon seit 20 Jahren sehr erfolgreich auch in KMU-Umgebungen eingesetzt wird. Der Windows Server 2016 bildet aber auch die Basis für grosse und sehr grosse virtuelle Netzwerke. Auch lassen sich damit Hybrid-Netzwerke im Zusammenhang mit der Cloud bilden. Aus der daraus folgenden Breite der Funktionen ergibt sich aber eine hohe Komplexität der damit verbundenen Funktionen, richtig eingesetzt kann diese Komplexität aber reduziert und den Anforderungen eines KMU’s angepasst werden. Als Nachfolger der beliebten Small Business Server portiert Microsoft die Server 2013 Essential Editionen: vollwertige Windows Server 2016 mit vielen Assistenten.

Folgende Themen werden in diesem Kurs behandelt:

  1. Einführung
    • Die Windows-Server-Editionen
    • Lizenzierung
    • PowerShell 
  2. Die Infrastruktur
    • Hardwareanforderungen
    • Virtualisieren oder nicht?
    • Hyper-V
    • Hyper-V Replika
    • Storage
    • Distributed File System
  3. Die Domäne
    • Active Directory Domain Services
    • Benutzer und Computer einrichten
    • Gruppenrichtlinien
  4. Das Netzwerk
    • IP Adressen
    • Domain Name System
    • DHCP einrichten
    • Remotezugriffe
  5. Die Cloudintegration
    • Benutzer einrichten
    • Mobile Computing
    • Datenspeicher in der Cloud
  6. Das Sichern von Daten und Infrastruktur
    • Lokale Datensicherung
    • Datensicherung in der Cloud

Key Learnings

  • Schritt-für-Schritt-Aufbau einer Windows-Server-2016-Infrastruktur für ein KMU
  • Konfiguration einer Windows-Server-2016-Infrastruktur
  • Verständnis und Konfiguration der wichtigen Features von Windows Server 2016
  • Gewährleistung des Unterhalts und Betriebs einer KMU-Umgebung

Zielpublikum

Angehende Systemadministratoren, Supporttechniker und ICT-Verantwortliche, die sich die notwendigen Kenntnisse für den Aufbau und Betrieb eines kleinen oder mittelgrossen Windows-Server-2016-basierenden Netzwerks aneignen möchten.

Anforderungen

Sie sollten praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Computern und Kenntnisse der zugrundeliegenden Netzwerk- und Servertechnologien mitbringen. Von Vorteil ist Erfahrung mit Windows 10 oder Windows Server in einer früheren Version.

Lernen Sie Ihre Trainer kennen
Weiterführende Kurse