Become a certified CompTIA Server+ specialist

Lehrgang: CompTIA Server+ («9T1»)

Dieser Lehrgang bereitet Sie professionell auf das Zertifikat CompTIA Server+ vor. Als «CompTIA Server+»-Supporter gewährleisten Sie die Funktionstüchtigkeit von Servern und sind vertraut mit deren Planung, Installation, Konfiguration sowie Wartung.
Dauer9 Tage
Preis3'850.–

Inhalt

  • Planung einer Neu-Installation (Hardware-Kompatibilität, Netzwerk-Verfügbarkeit, etc.)
  • Konfiguration (BIOS, RAID, Peripheriegeräte, Backup, etc.)
  • Upgrade (Hinzufügen von Prozessoren, Harddisks, Speichererweiterung, BIOS, etc.)
  • Wartung
  • Troubleshooting und Problemlösung
  • Disaster Recovery
  • Labortag
  • Prüfungsworkshop

Key Learnings

  • Als Absolventen des Zertifikats CompTIA Server+ sind Sie in der Lage, selbständig komplexe Support-Probleme zu lösen
  • Sie kennen aus Ihrer täglichen Arbeit den Umgang mit Servern und das Arbeiten mit Netzwerkprotokollen sowie -komponenten
  • Sie gewährleisten eine hohe Verfügbarkeit der IT-Systeme
  • Sie installieren und konfigurieren Server-Hardware

Methodik & Didaktik

9 Tage, kombiniert als Abend- und Samstagsunterricht. Der berufsbegleitende Lehrgang zum CompTIA Server+ beansprucht auch ausserhalb des Unterrichts einen erheblichen Lern- und damit Zeitaufwand. Dieser variiert je nach Vorkenntnissen, beträgt aber in der Regel 5 bis 10 Stunden pro Woche.

Zielpublikum

Dieser Lehrgang richtet sich an PC- und Netzwerkbetreuer, die ihre Kompetenzen im Bereich des Serversupports umfassend vertiefen möchten.

Anforderungen

Zertifikate CompTIA A+ und CompTIA Network+ oder erfolgreiches Absolvieren des Digicomp Assessmenttests. Vorteilhaft ist eine berufliche Tätigkeit, die mit dem Lehrstoff in Zusammenhang steht.

Lernen Sie Ihre Trainer kennen