Get advanced knowledge Adobe InDesign CC

Kurs: Adobe InDesign CC Modul II – Aufbau – Strukturiertes Arbeiten mit InDesign («INDEM2»)

In diesem Fortsetzungskurs erlernen Sie weitergehende Methoden im Dokumentenaufbau, der Typografie und im Bereich Layouttechniken. Sie verstehen den Umgang mit Formaten und können strukturiert Dokumente erstellen oder bestehende noch besser anpassen.
Dauer2 Tage
Preis1'300.–
KursdokumenteSie erhalten nützliche Unterlagen zum Mitnehmen, die Sie weit über den Kurs hinaus unterstützen
Kursunterlagen-HinweisBitte bringen Sie als Besucher des ersten Moduls I die abgegebenen Bücher in dieses zweite Modul mit.

Inhalt

  1. Dokumente aufbauen
    • Dokumente mit unterschiedlichen Formaten einrichten
    • Faltblatt erstellen
    • Ränder und Spalten einrichten
    • Raster für registerhaltiger Text einrichten
  2. Layout und Typografie
    • Erweiterte typografische Einstellungen verstehen
    • Erweiterte Satztechnik einsetzen
    • Mehrspaltige Texte
    • Listen und Nummerierungen einrichten
    • Inhaltsplatzierung-Werkzeug
    • Erweiterter Umgang mit Ebenen
    • Bibliotheken und CC Libraries
  3. Arbeiten mit Formaten
    • Komplexe Absatz- und Zeichenformate einrichten
    • Umgang mit Format-Abweichungen
    • Objektformate einrichten und anwenden
  4. Farben und Verläufe
    • Volltonfarben erstellen
    • Farben umwandeln
    • Farbfelder verwalten
    • Farbgruppen anlegen
    • Verläufe erstellen, anwenden
    • Farben hinzufügen
  5. Tabellen
    • Tabellen einrichten
    • Tabelle formatieren
    • Tabellenkonturen auswählen und einrichten
    • Kopf- und Fusszeilen von Tabellen einrichten
    • Tabellenformate
    • Bilder und Grafiken in Tabellen
  6. Transparenzen und Effekte
    • Schlagschatten erstellen
    • Reliefkanten verwenden
    • Arbeiten mit Formberechnungen
    • Eckeneffekte einrichten
    • Transparenz einrichten und anwenden
  7. Platzierte Inhalte
    • Die unterschiedlichen Bildformate
    • Der Beschneidungspfad
    • Bilder auf transparentem Hintergrund
    • Importoptionen
    • Zeitsparende Platzierungsmethoden
  8. Kontrolle und sichere Ausgabe
    • Die Farbeinstellungen
    • Mit RGB-Bilder arbeiten
    • Dokumentkontrolle mit eigenen Preflight Profilen
    • Tiefergehende Betrachtung des PDF-Exportes
    • Sonstige Exportmöglichkeiten

Teil von folgenden Kursen

Key Learnings

  • Strukturiertes und zielgerichtetes Layouten mit InDesign
  • Sicherheit im Umgang mit InDesign
  • Kompetenz, selbstständig zu arbeiten
  • Neue Wege und erweiterte Einsatzgebiete von InDesign
  • Erstellen von anspruchsvollen Dokumenten wie Broschüren, Faltblätter oder anderen mehrseitigen Drucksachen

Zielpublikum

Anwender, die anspruchsvollere Layout-Arbeiten mit Adobe InDesign erstellen möchten oder komplexere Vorlagen aktualisieren müssen

Anforderungen

Sie sollten einen Computer routiniert bedinen können, ein Grundverständins für Dateiformate und Bildauflösung sowie Freude am gestalterischen Arbeiten mitbringen. Idealerweise stehen bei Ihnen Projekte mit InDesign an. Gute Grundkenntnisse in InDesign oder Besuch des folgenden Grundkurses werden vorausgesetzt:

Zusatzinfo

Dieser Kurs ist der zweite Grundlagen-Teil des Kurspakets Adobe InDesign CC Kurspaket (INDESN). Bei Buchung des Pakets profitieren Sie von einem Preisvorteil von bis zu CHF 700.–.

Dieser Kurs kann auch von Mac-Anwendern besucht werden, da sich die Bedienung bei beiden Betriebssystemen nicht wesentlich unterscheidet und die Unterlagen auf die Unterschiede eingehen.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne in Zürich, Bern und Basel einen MAC zur Verfügung. Bitte teilen Sie uns dies per E-Mail an info@digicomp.ch mit. In Luzern und St. Gallen stehen zurzeit keine MACs zur Verfügung.

Lernen Sie Ihre Trainer kennen