Straight way to your customers mobile

Kurs: Messenger Marketing – der direkte Weg zum Kunden-Mobile («MESMAR»)

Unsere Kunden sind mobil. Via Whatsapp oder Facebook können wir einen direkten Kanal zum Smartphone unserer Kunden aufbauen. Die Antwort muss jedoch sofort und korrekt ausfallen. Im Seminar besprechen wir Chancen und Risiken von Messenger Marketing.
Dauer1 Tag
Preis850.–

Inhalt

Wie können Unternehmen Whatsapp- und Facebook-Messenger-Dienste für mehr Service und mehr Umsatz nutzen? Welche Kanäle stehen Ihnen zur Verfügung und welche funktionieren am besten für Ihr Unternehmen? Welche modernen Tools helfen Ihnen dabei? 

Chat-Tools wie Whatsapp und Facebook Messenger sind Anwendungen mit Multifunktionen geworden. Firmen können damit nicht nur Texte und Bilder, Videos und Audio-Dateien versenden, sie nutzen die Kanäle auch für konkrete Use Cases wie Service-Dienstleistungen, Umsatztreiber, Lead Generation und Recruiting. Fragen Sie sich selbst: Wie oft nutzen Sie eine kurze Wartepause im öffentlichen Verkehr, um bei einem Ihrer Anbieter eine Reklamation oder eine neue Bestellung zu platzieren? Die Nutzung von Messengern dient genau diesem Anwendungsfall. Messenger Marketing ist aus Unternehmenssicht ein sehr spannendes Thema, bietet es doch für Kundenservice, Marketing und PR ganz neue Möglichkeiten, mit Kunden über deren mobile Endgeräte in den Dialog treten. 

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Messenger-Applikationen und deren Einsatzmöglichkeiten. Sie können einschätzen, wie Sie Messenger Marketing für Ihr Unternehmen, Ihr Produkt oder Ihre Marke verwenden können und Sie wissen, welcher Kanal sich für Ihre Zielgruppen eignet.

Inhalte

  • Trends im Messenger Marketing
  • Mobiler Kontext: Wann nutzen Sie den Messenger?
  • Zielgruppen, Use Cases identifizieren und richtig ansprechen
  • WhatsApp: Funktionsweise, technische Voraussetzungen und Nutzung als Marketing-Kanal
  • Facebook Messenger: Funktionsweise, technische Voraussetzungen
  • Dos and Don'ts
  • Best Practice an 5 konkreten Beispielen
  • Kundensupport
  • 1:1 Lead-Generation
  • Umfragen
  • Events/Live
  • Recruiting
  • Ausblick auf neue Apps und Trend

Key Learnings

  • Kennenlernen der Instant-Messaging-Plattformen und Herangehensweisen, mit denen Sie Ihre Digital-Marketing-Strategie um Messenger Marketing ergänzen können
  • Einblick in 5 konkrete Umsetzungsbeispiele
  • Umsetzen des Gelernten für Ihr eigenes Business

Zielpublikum

Marketingleiter, Geschäftsführer, Digital/Online-Marketing-Manager

Anforderungen

Interesse an Messenger Marketing und mobilem Kontext. Erfahrungen im Marketing allgemein sowie im digitalen Marketing im Speziellen sind notwendig. Der Kurs setzt auf bestehenden Digital-Marketing-Aktivitäten auf und ergänzt diese mit neuen Messenger-Kanälen.

Trainer kennenlernen
Roger Basler
Ich entwickle digitale Geschäftsmodelle und zeige Ihnen, wie sich diese lohnen und noch besser werden mit dem richtigen Digital-Marketing-Mix.
Weiterführende Kurse