Start with Why – Purpose Driven Company («STAWHY»)

«Start with Why» lautet die Empfehlung von Simon Sinek. «Zweckorientierte Unternehmen» gestalten ihre gesamten Aktivitäten als Bewegung mit klarem Warum, um Fans anzuziehen. In diesem Workshop finden Sie Ihr eigenes Unternehmens-Why.
Dauer2 Tage
Preis1'700.–
KursdokumenteKurs-Präsentation als PDF, Buch «Start with Why»

Kurs-Facts

  • Kenntnisse über erfolgreiche Business-Ideen
  • Erkennen, wie ein Why zur Erklärung des Erfolgs beiträgt
  • Das Golden-Circle-Modell am Beispiel Ihres Unternehmens
  • Verknüpfung des Golden Circles mit neuen Ansätzen wie Teal, Scrum, Human Centered Design und die Auswirkungen solcher Tendenzen auf Branding für Kunden und Arbeitnehmer
  • Vertrauen auf die Gefühle für Ihr Marketing-Versprechen und Formulierung eines Why
  • Erarbeitung eines Wunsch-Katalogs an Massnahmen und drei konkrete nächste Schritte für die Umsetzung
Fast 40 Million Menschen haben sich den TED-Talk von Simon Sinek mittlerweile angeschaut. Warum? Weil in der digitalen Zeit der Sinn, Gemeinschaft und Nutzenbeitrag unklar geworden ist. Die Optionen und die Auswahlmöglichkeiten überfordern uns in unseren täglichen Entscheidungen. 

Nicht so bei Firmen und Produkten, die Sinn ergeben. Sie entscheiden den Kampf um Aufmerksamkeit für sich. Mehr noch: Wir entscheiden froh und intuitiv, weil es sich gut anfühlt. Das Golden Circle Modell liefert in Zeiten der Digitalisierung und damit der Austauschbarkeit einen Rahmen für Orientierung und Sinn. Das zentrale Element des Why sagt aus, warum diese Firma jeden Tag tätig ist, warum Kunden Produkte kaufen und warum Mitarbeiter hier arbeiten. 

Die neuen Töne sind leise, inspirierend, nicht manipulativ und durch Werbedruck erzeugt. Why-Unternehmen formulieren, woran sie glauben und halten sich konsequent daran, wie sie die Welt gestalten und was sie mit ihren Produkten oder Services beitragen. Sie setzen dabei auf Communities, Believer, Jünger und Fans und nehmen bewusst in Kauf, dass Menschen, die den Glauben nicht teilen, keine Kunden werden. Das Why, der Beitrag zur sinnstiftenden Vision, differenziert, nicht das Was. Features, Optionen und Preis kommen nach der grundlegenden Entscheidung. 

In diesem Workshop entwickeln wir «from inside out», wie erfolgreiche Golden Circles funktionieren und wie ein Golden Circle Ihres Unternehmens aussehen könnte. Die Schwierigkeit dabei besteht darin, dass wir die Richtigkeit des Why mehr fühlen als analysieren: «Diese Entscheidung fühlt sich richtig an» ist ein zentrales Element einer erfolgreichen Why-Strategie. 
  • Why do we need a WHY? 
    • Vertrauen, Nachhaltigkeit
    • Communities, Vertrauen, Sinn
    • Beispiele
  • The Golden Circle
    • Modell: Why, How, What
    • Limbisches Gehirn
    • Pyramide, Trichter und Megaphon
    • Beispiele
  • Why-Werkstatt
    • Was bewegt uns und unser Geschäft?
    • Was meinen wir wirklich ernst?
    • Was bewegt uns von Herz und von den Innereien her?
  • Balance
    • How und What als Beweise unseres Why
    • How: Wie packen wir es an? Wer ist ein Do-Hower?
    • What: Was kommt dabei raus? Wer macht?
    • The law of diffusion
    • Believer statt Kunden
  • Golden Circle Denkfabrik
    • Gefühle statt Konzepte
    • The hero’s journey
    • Wie formulieren, wenn uns die Worte fehlen?
    • Schreiben und formulieren
  • Why und Leadership
    • The leader eats last
    • Circle of Trust
    • Sinn macht glücklich
    • Führung mit Purpose
  • The Why-Company
    • Company Culture
    • Digital Change und Why
    • Teal - reinventing organizations
    • B-Corporations
    • Business Agility, Holocracy, Soziokratie
    • Human Centered Design
    • Intrapreneurs
    • Start with Who
    • Employability und Employer Branding
    • Fazit: Purpose, Performance and Principles
  • Wrap-up und wie weiter
    • Building a Why-Backlog
    • The next three steps
Dieser Kurs richtet sich an VR, CEO, HR und Marketingverantwortliche, die die Kultur im Unternehmen nachhaltig und auf Basis von Gefühlen, Vertrauen und Intuition verändern möchten. Die Geschäftsleitung wird im Kurs dabei unterstützt, ihrem Business mehr Sinn zu verleihen und damit das Fundament zu legen, um ihr Unternehmen auf einer emotionalen Ebene zu differenzieren.Das Why eines Unternehmens steht bei vielen Entscheidungen am Anfang. Manchmal geht es auf der Reise zu einem erfolgreichen Unternehmen aufgrund von Prozessen, Zahlen und Kundenwünschen verloren. Für dieses Seminar gibt es deshalb zwei zentrale Voraussetzungen:
  • Lust, das eigene «Warum» zu entdecken oder wiederzufinden 
  • Offenheit, die eigenen Unternehmensaktivitäten mehr und mehr am «Warum» und am Beitrag zum gemeinsamen Nutzen auszurichten
Bitte bereiten Sie sich mit folgenden Materialien vor:

Download

Fragen zum Kurs

Weiterführende Kurse

Lernen Sie Ihre Trainer kennen