End-to-End – Moderne Webanwendungen mit Angular und ASP.NET Core («END2EN»)

In diesem Workshop entwickeln Sie mit Hilfe von praktischen Beispielen und verständlichen Demos unter Anleitung eine moderne Webapplikation mit Angular, ASP.NET und dem Entity Framework Core.
Dauer2 Tage
Preis1'600.–  zzgl. 7.7% MWST
KursdokumenteHandouts und Zugriff auf Demo-Files in GitHub Repository

Kurs-Facts

  • Sie erlernen die grundlegenden Vorgänge der Webentwicklung
  • Sie können Benutzereingaben den Vorgaben entsprechend validieren
  • Sie entwickeln die Kommunikation des Clients mit einer autonomen Schnittstelle
  • Sie modellieren clientseitige Software komponentenbasiert
  • Sie entwerfen eine Schnittstelle anhand der REST-Kriterien
  • Sie benutzen moderne Patterns der Softwareentwicklung im Web-Bereich
  • Sie benutzen einen Mapper beim Zugriff auf die Datenbank
  • Sie entwerfen eine Datenbank im Code-First-Ansatz
  • Sie entwickeln eine test- und wartbare Anwendung

In diesem End-To-End-Workshop soll ein Gesamtbild vermittelt werden, um modulare Webanwendungen mit modernen Frameworks und Tools zu implementieren. Im Client wird das Angular2-Framework eingesetzt. Wir entwickeln Module, Komponenten sowie den Zugriff auf eine REST-API. Die API selber entwerfen wir in C# mit ASP.NET Core. Hierbei werden die REST-Prinzipien erläutert, das Routing angeschaut und die richtigen Statuswerte über die API vermittelt. Für den Datenzugriff verwenden wir das Entity Framework Core mit Repositories. Grundlegende Prinzipien wie Dependency Injection oder Seperation of Concerns werden über den gesamten Kurs hinweg berücksichtigt.

  • Entwurf und Implementierung einer REST-konformen Schnittstelle
  • Serverseitige Validierung
  • Datenzugriff durch Repositories
  • Clientseitige Entwicklung mit Angular & Typescript
  • Entwurf und Implementierung von Komponenten und modularer Architektur
  • Zugriff auf REST-API
  • Daten anzeigen, editieren und löschen
  • Routing
  • Forms und clientseitige Validierung
  • Pipes und benutzerfreundliche Datenanzeige
  • Testing
  • Builden der Applikation mit Webpack

Das Seminar ist in Theorieteile und praktische Übungssequenzen unterteilt. Nach kurzen Foliensätzen soll das Wissen in praktischen Beispielen ausprobiert und gefestigt werden. Kundenwünsche und Fragen werden natürlich genauso behandelt wie Tipps und Tricks im Webapplikations-Entwicklungsalltag.

Web-Entwickler, .NET-Entwickler, die auf Web wechseln wollen, Web-Einsteiger

Grundkenntnisse aktueller Webtechnologien wie HTML/CSS/JavaScript (analog folgendem Kurs). Von Vorteil: Vorkenntnise in JavaScript sowie in der Entwicklungsumgebung Visual Studio (Basics werden wiederholt).

Download

Fragen zum Kurs

Lernen Sie Ihre Trainer kennen