Kurs

IPMA® Level D Agile («AIPMA»)

Agil zu sein, ist der entscheidende Wettbewerbsvorteil im digitalen Wandel. Wie Ihre Organisation agil wird und wie Sie agile Methoden anwenden, lernen Sie auf der Grundlage der IPMA Individual Competence Baseline (ICB) in diesem Seminar.
Dauer 5.5 Tage
Preis 4'700.–   zzgl. 7.7% MWST
Kursdokumente Digicomp Kursunterlagen (digital)
Preisinformation Die Prüfungsgebühren sind im Kurspreis enthalten.

Kurs-Facts

  • Kenntnisse über die wesentlichen Inhalte des klassischen Projektmanagements im Gesamtzusammenhang 
  • Vertieftes Verständnis für die erforderlichen Kompetenzen im Rahmen von Agile Leadership
  • Eigenverantwortliche Anwendung grundlegender Methoden und Techniken des plangetriebenen und des agilen Projektmanagements
  • Prüfungsvorbereitung auf die «Certified Agile Associate IPMA® Level D»-Zertifizierung
  1. Definition Projekt / Projektmanagement
  2. Differenzierung von agilen Vorhaben und plangetriebenen Projekten
  3. Grundlegende Haltung für agile Vorhaben
  4. Werte und Prinzipien in der Agilität
  5. Agile Verfahren für Vorhaben
  6. Umgang mit Komplexität
  7. Initiieren von Projekten
    • Projektauftrag
    • Zielformulierung / Systemdenken
  8. Initiieren von Vorhaben
    • Product Vision Board
    • Kick-Off von agilen Teams
  9. Planen von Projekten
    • Projektplanung
    • Ressourcen / Kosten
    • Risikomanagement
  10. Praktiken in Vorhaben
    • Artefakte in der Agilität
    • Leistungsumfang und Lieferobjekte
    • Backlog Management
    • Minimal Viable Product
    • Ablauf und Termine, Roadmap
    • Qualität
    • Ressourcen
    • Umgang mit Chancen und Risiken
  11. Ausführen und Überwachen von Projekten
    • Führung im Projektmanagement
    • Projektcontrolling
    • Kennzahlen im Projektmanagement
    • Konfliktmanagement im Projekt
  12. Iteration in Vorhaben
    • Überwachung und Steuerung
    • Review Meeting
    • Reporting
    • Retrospektive
  13. Abschluss von Projekten
    • Abschlussbericht
    • Lessons Learned
  14. Toolunterstützung im Projektmanagement (agil und klassisch)

Besteht aus folgenden Modulen

  • Projektmanagement Grundlagen Agile
  • Prüfungsvorbereitung – IPMA Level D Agile
  • Prüfung Projektmanagement – IPMA Level D Agile

Das Seminar besteht aus einem 4-tägigen Seminar, einer 1-tägigen Prüfungsvorbereitung und der abschliessenden offiziellen Prüfung.

Dieser Kurs wird interaktiv durchgeführt. Aufbauend auf kurzen Impulsphasen werden zahlreiche Übungen bearbeitet und gemeinsam ausgewertet.

Wichtig: Am 5. Tag (Prüfungsvorbereitung) benötigen Sie ein Notebook, damit Sie die Selbstevaluation und die Anmeldebögen direkt bearbeiten können.

Dieser Kurs richtet sich an Projektmanager, Teamleiter, Abteilungsleiter, IT-Manager, d.h. Personen in einer leitenden Funktion im agilen Kontext.

Gemäss der Zulassungsstelle VZPM ist die Zertifizierung zum «Certified Agile Associate IPMA® Level D» mit keinen formalen Zulassungsbedingungen verbunden.

Die Prüfung zum «Certified Agile Associate IPMA® Level D» dauert 3 Stunden und setzt sich aus 60 Multiple-Choice-Fragen und 30 offenen Fragestellungen zusammen. Die Fragen können sich auf alle Kompetenzen der swiss.ICB4 beziehen. Sie haben die Prüfung bestanden, wenn Sie mindestens 60% der möglichen Gesamtpunktzahl erreicht haben und zu mindestens 23 der 28 Kompetenzen im Projektmanagement bzw. 24 der 29 Kompetenzen in Agile Leadership mindestens eine Frage richtig beantwortet haben.

Die Prüfung findet remote statt. Es gibt pro Klasse einen Termin. Digicomp meldet Sie für diese Online-Prüfung bei der Zertifizierungsstelle an. Für die Prüfung benötigen Sie eine Webcam, da die Prüfungsaufsicht über Zoom durchgeführt wird und einen Safe Exam Browser. Die Links dazu erhalten Sie in der Prüfungseinladung. 

Am Prüfungstag können Sie sich im Kandidatenportal einloggen und finden Ihre Prüfungssitzung dort. Anschliessend öffnen Sie den Safe Exam Browser und können dort dem Zoom Meeting beitreten. Bitte stellen Sie vor der Prüfung sicher, dass Zoom auf Ihrem Rechner installiert ist. Hier können Sie eine kostenlose Version herunterladen: https://zoom.us/download

Weitere Informationen finden Sie in diesem Leitfaden.

Das Zertifikat hat eine internationale Anerkennung und ist fünf Jahre gültig. Sie sind damit berechtigt, während der Gültigkeitsdauer des Zertifikats den erworbenen Titel «Certified Agile Associate (IPMA Level D)» zu führen.

Verkürztes Verfahren in Agile Leadership
Verfügen Sie über ein gültiges Projektmanagement-Zertifikat (IPMA Level D oder höher), können Sie eine verkürzte, schriftliche Prüfung absolvieren.

Die Prüfung dauert 1 Stunde und setzt sich aus 20 Multiple-Choice-Fragen und 10 offenen Fragen zusammen. Die Fragen können sich auf alle 9 Kompetenzen der swiss.ICB4agile beziehen, welche nicht bereits durch das vorhandene Projektmanagement-Zertifikat anerkannt werden. Sie haben die Prüfung bestanden, wenn Sie mindestens 60% der möglichen Gesamtpunktzahl erreicht haben und zu 8 der 9 Kompetenzen mindestens eine Frage richtig beantwortet haben.

Digicomp hat für diesen Fall einen 1-tägigen Kurs aufgesetzt «IPMA® Level D Agile Deltakurs (DAIPMA)», der Sie optimal auf die zusätzliche Zertifizierung vorbereitet.

Für die Registrierung müssen Sie vor der Prüfung den Zertifizierungsantrag Agile IPMA Level D ausfüllen. Alle Kandidaten können sich auf dem Zertifizierungsportal der VZPM registrieren und die einzureichenden Unterlagen dort hochladen. Der auszufüllende Zertifizierungsantrag sowie der Leitfaden werden den Kandidaten auf dem Zertifizierungsportal zur Verfügung gestellt. Die Unterlagen sollten drei Wochen vor Beginn der Prüfung eingereicht werden. Eine kurzes Erklärungsvideo über die gesamte Projektmanagement-Zertifizierung finden Sie hier.

Download

Fragen zum Kurs

Wählen Sie Ihr Datum

Lernen Sie Ihre Trainer kennen