MyDigicompWarenkorb
MyDigicomp Login
Passwort vergessen?
MyDigicompWarenkorb
MyDigicomp Login
Passwort vergessen?

Lehrgang: ITIL® Expert («761»)

ITIL® Expert mit Certificate of Advanced Studies, verliehen durch die HWZ

  • Dauer
    17 Tage
  • Preis
    14'900.–
  • Kursunterlagen
    APMG-akkreditierte Kursunterlagen mit Fallstudie und Übungen sowie offizielles Buchset
Der Lehrgang bereitet Sie auf die Prüfung ITIL® Expert vor. Durch die Bearbeitung einer Transferaufgabe erhalten Sie ein CAS in IT Service Management & 15 ECTS-Punkte der HWZ. Der attraktive Paketpreis versteht sich inkl. der 6 Prüfungen und dem CAS.
Zu den Daten
Details und Inhalt

Dieser Lehrgang besteht aus den folgenden Einzelseminaren:

Nutzen/Lernziele

Nach dem Besuch dieses Lehrgangs

  • besitzen Sie das Expertenwissen, das für die erfolgreiche Einführung, den Betrieb und die Weiterentwicklung des «IT Service Managements» notwendig ist
  • sind Sie in der Lage, bestehende IT-Organisationen zu analysieren sowie zu auditieren und den Veränderungsprozess zu steuern
  • kennen Sie die neuen ITSM-Prozesse nach ITIL® und verstehen das Lebenszyklus-Modell (Lifecycle)
Zertifikat
Methodik / Didaktik

17 Tage (5 Blöcke à 3 Tage, 1 Block à 2 Tage). Der Lehrgang besteht aus interaktiven Schulungen aus Präsentation und Gruppenübungen, gefolgt von der Prüfung am Nachmittag des letzten Kurstages eines jeden Moduls. Es wird von den Teilnehmenden erwartet, dass sie sich am Abend jeweils auf die Prüfung durch das Lösen von Hausaufgaben vorbereiten. Der Lehrgang beansprucht einen zusätzlichen Zeitaufwand ausserhalb des Unterrichts von mindestens 120 Stunden.

Transferaufgabe
Auf dem Weg zum ITIL® Expert haben Sie viel im Bereich Service Management gelernt. In den Gruppenübungen haben Sie bereits eigene Erfahrungen und Vorgehensweisen aus Ihrer Unternehmung diskutiert. Mit dem Transferauftrag sind Sie aufgefordert eine konkrete Aufgabenstellung in Ihrer Unternehmung oder einen einzelnen Prozess auf ca. 15 Seiten eingehend zu betrachten. Der Auftrag gilt als bestanden mit einer Note von 4.0. 
 

Zielgruppen

Dieser Lehrgang richtet sich an Projektleiter, Manager, Berater und Prozessmanager, die sich intensiv mit «IT Service Management» befassen und den Nutzen der IT in ihren Unternehmen optimieren wollen. Dazu gehören nicht nur IT-Fachpersonen, sondern auch Geschäftsführer, Betriebswirtschafter und IT-Leistungsbezüger.

Voraussetzungen

Mind. zwei Jahre Berufserfahrung in einem der oben erwähnten Tätigkeitsfelder. Zertifikat «ITIL® Foundation». Bitte senden Sie uns das Foundation-Zertifikat per E-Mail parallel zu Ihrer Anmeldung zu oder besuchen Sie vorab den folgenden Kurs:

Trainer
Markus SchweizerMarkus Schweizer ist Digicomp Trainer, ITIL® und Cobit® Experte und Projektleiter für alle Belange des IT Managements. Nach Erfahrungen bei IBM und PwC verbrachte er 9 Jahre in den USA, wo er Grossfirmen beim Einsatz von Service Management Konzepten beriet. Er ist als Associate Partner bei CSC Schweiz tätig.
Patrick SommerPatrick Sommer führt gemeinsam mit Matthias Gessenay die Corporate Software. Er ist dipl. Ingenieur FH mit vertiefter IT-Aus- und Weiterbildung sowie Masterabschluss in Integrated Management. Seine Fachgebiete liegen in IT-Service- und Project Management, im internationalen und interdisziplinären Projektumfeld. Das beinhaltet auch tiefgehende Kenntnisse der dazugehörigen technischen Lösungen (Microsoft SharePoint und Project Server). Seit über 10 Jahren hält er als zertifizierter Microsoft Trainer regelmässig Schulungen zu verschiedenen Microsoft-Technologien wie auch zu ITIL®. 
Doerte Jaskotka

Dörte Jaskotka ist Diplom-Informatikerin (FH) und Inhaberin der Jaskotka Consulting. Sie beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit dem Thema IT Service Management. Als zertifizierte «ITIL®-Expert»-Managerin begleitet sie nationale und internationale Unternehmen bei der Einführung von Service-Management-Prozessen. Hierzu gehören auch die Ausbildung der Mitarbeiter, Teamentwicklung, Optimierung der Organisationsstruktur und die Begleitung von Toolauswahlverfahren.

Ralf BuchseinRalf Buchsein begleitet Organisationen bei der Optimierung des IT-Managements als Coach und Trainer. Er ist Autor des Fachbuchs «IT-Management mit ITIL® V3». Er verfügt als ITIL® Expert und Lead Trainer über sämtliche ITIL®-Zertifizierungen und ist zertifizierter ISO 20000 Consultant/Manager. Darüber hinaus ist er akkreditierter Information Security Officer Trainer auf Basis der ISO 27001 «Information Security Management System». Als «Proof Reader» hat Ralf Buchsein bei der Übersetzung der ITIL® Edition 2011 mitgewirkt. Zertifizierungen im Bereich der Governance und Compliance, wie COBIT® und RiskIT, runden sein Know-how ab. Nebenberuflich ist Ralf Buchsein Gastdozent an der Steinbeis Hochschule. Er führt er nicht nur Trainings durch, sondern unterstützt auch Unternehmen bei der Optimierung des IT Service Managements (ITIL®, ISO 20000 und COBIT®) und der Informationssicherheit (ISO 27001). So hat Ralf Buchsein die Telefónica O2 Deutschland bei deren ISO-20000-Implementierung und -Zertifizierung begleitet und unterstützt momentan eine Versicherungsorganisation bei der Etablierung von Sicherheitsrichtlinien und -prozessen.
Zusatzinfo
Bitte beachten: ​Holen Sie sich zusätzlich das CAS durch Bearbeitung einer Transferaufgabe.
Feedbacks
  • «Frau Jaskotka ist eine hervorragende Teacherin, die den Leuten den Stoff spannend und «unterhaltsam» vermitteln kann. Die kleine Gruppe von nur 5 Leuten war sehr gut.»
    Daniel Sprich, F Hoffmann La Roche AG, 14.12.2016
  • «Besonders gefallen haben mir die Beispiele aus der Praxis.»
    Daniel Eiholzer, Swisscom (Schweiz) AG, 10.05.2016
  • «Besten Dank. Ich habe mein Ziel erreicht.»
    Daniel Eiholzer, Swisscom (Schweiz) AG, 13.01.2016
Haben Sie Fragen?
Unser Product Manager Barbara Fricke ist für Sie da.
Ich habe Fragen zu diesem Kurs
Ich möchte diesen Kurs als Firmenkurs buchenFür Firmen, die mehrere Mitarbeiter schulen oder ein massgeschneidertes Weiterbildungspaket wünschen, gelten spezielle Konditionen. Wir stellen Ihnen ein individuelles Angebot zusammen.

Datum wählen

  • 30.01.2017 - 26.07.2017
    in Genève,Lausanne auf Französisch
    Stundenplan
    CHF 14'900.–
  • 15.05.2017 - 13.10.2017
    in Bern auf Deutsch
    TrainerPatrick Sommer, Markus Schweizer, Ralf Buchsein, Doerte Jaskotka
    Stundenplan
    CHF 14'900.–
  • 12.06.2017 - 08.11.2017
    in Zürich auf Deutsch
    TrainerPatrick Sommer, Markus Schweizer, Ralf Buchsein, Doerte Jaskotka
    Stundenplan
    CHF 14'900.–
  • 14.08.2017 - 20.12.2017
    in Genève auf Französisch
    Stundenplan
    CHF 14'900.–
  • 25.09.2017 - 07.02.2018
    in Zürich auf Deutsch
    TrainerPatrick Sommer, Markus Schweizer, Doerte Jaskotka, Ralf Buchsein
    Stundenplan
    CHF 14'900.–
    Kein passendes Datum gefunden?Schlagen Sie selbst einen Termin vor!