MyDigicompWarenkorb
MyDigicomp Login
Passwort vergessen?
MyDigicompWarenkorb
MyDigicomp Login
Passwort vergessen?

Neu!
DevDay Zürich 2017 – 1. Tag («DD17»)

  • Dauer
    1 Tag
  • Preis
    290.–
  • Datum
    21.06.2017
  • Kursort
    Zürich
An den DevDays 2017 erwarten Sie insgesamt 30 Sessions und Keynotes von Adam Bien und Laurent Bugnion. Reservieren Sie sich noch heute Ihren Platz.
Zu den Daten
Details und Inhalt

Erleben Sie am 1. Tag unserer DevDays 2017 zum Auftakt Laurent Bugnion mit einem HoloLens Case. Im Anschluss geht es weiter mit 15 weiteren spannenden Talks zu den Themen .Net, Java, Web & Mobile sowie Future & Emerging Technologies.

Sie können einen der beiden Tage zu CHF 290.00 oder beide Tage zusammen zum Vorzugspreis von CHF 490.00 buchen. Verwenden Sie dafür Code «DEVDAYS17» bei Ihrer Bestellung. Wir freuen uns auf Sie!

Stellen Sie sich auf dieser Seite Ihre Sessions für den 21. Juni zusammen. Sessions für den 22. Juni schon gebucht? Dann schnell Bestellung abschliessen & reservieren. Wir freuen uns auf Sie.

Programm vom 21.06.2017
08:30 - 09:00
Eintreffen & Registrierung
09:00 - 10:00
HoloLens Case
Laurent Bugnion
Track .NETTrack JavaTrack Web & MobileTrack Future & Emerging Technologies
10:15 - 11:00
.NET Standard 2.0: Write once, run everywhere?
Hans Peter Bornhauser
UX als Massnahme gegen «Garbage in, garbage out» in der Softwareentwicklung
Dr. Pietro Pedrozzi
Mobile-App-Entwicklung – Android Swiss1Mobile
Digitalisierung konkret
Dirk Apel
11:15 - 12:00
Cross-Platform WebAPIs mit der Dotnet CLI und ASP.NET Core
Fabian Gosebrink
Java und JavaScript mit Nashorn
Dominic A. Merz
Xamarin.Forms in der Praxis
Mark Allibone
Lambda API mit AWS intelligente Bilderkennung in der Cloud
Mirko Eberlein
12:00 - 13:00
Lunch
13:00 - 13:45
Serverless Architecture mit Azure Functions
Mark Allibone
Neuerungen der Java SE 9
Dominic A. Merz
IBM Bluemix – The Digital Innovation Platform
Taha Boulaguigue
Deine Firma wird niemals agil werden
David Tanzer
14:00 - 14:45
C# 7.0: What’s New?
Hans Peter Bornhauser
JavaFX-Applikationen mit JavaScript und Nashorn
Dominic A. Merz
DevOps für mobile Apps mit Visual Studio Team Services
Mark Allibone
Programmierpraxis übermorgen
Nicole RauchDr. Michael Sperber
15:00 - 15:45
MS Cognitive Services
Jan Moser
Functional Reactive Programming mit JavaFX
Die moderne Web Toolchain
Fabian Gosebrink
Horizont erweitern mit modernen Sprachen – Was wir aus Rust und Go lernen können
Silvan Wegmann
15:45 - 16:45
Apéro
Wählen Sie bitte mindestens eine Session aus.