IPv6 Talk mit Aarno Aukia – Slides zum Download

Gerne stellen wir Ihnen die Slides des vergangenen Swiss IPv6 Councils mit Aarno Aukia zur Verfügung.

AutorChristine Mäder
Datum04.10.2018
Lesezeit2 Minuten

Die moderne Welt von Cloud Native Computing und Container Plattformen mit Docker, Kubernetes und OpenShift ist bei vielen Firmen bereits heute Realität. Die Implementierung mit IPv6 bietet einige Möglichkeiten, aber auch Herausforderungen. In seinem Vortrag erklärte Aarno Aukia, CTO der VSHN – The DevOps Company – den aktuellen Stand der IPv6-Implementierung dieser Technologien. Er teilte dabei seine Erfahrungen und Learnings, die er bei der Inbetriebnahme von IPv6 auf der Container Plattform APPUiO.ch gemacht hat.

Aarno Aukia ist Mitgründer und CTO der VSHN AG – The DevOps Company. Sein Unternehmen betreibt (Web-)Anwendungen auf verschiedenen öffentlichen und privaten Clouds (vorzugsweise mit IPv6), so dass er täglich Erfahrung im Umgang mit verschiedenen Cloud-Anbietern hat. Während sein aktueller Schwerpunkt auf der Automatisierung von Softwareverteilung und -betrieb liegt, war er davor Mitgründer bei einem Internet Service Provider, bei dem er IPv6 einführte.

Gerne stellen wir Ihnen die Slides des vergangenen Swiss IPv6 Councils zur Verfügung:

Slides als PDF herunterladen

Über den Autor

Christine Mäder

Christine Mäder verfügt über einen Bachelor of Arts ZFH in Übersetzen der ZHAW und einen Master of Advanced Studies in Marketing Management der Uni Basel. Nach der Ausbildung zur Buchhändlerin stiess sie 2008 während dem Übersetzerstudium zu Digicomp und sorgte als Lektorin für den sprachlichen Durchblick. Nach einem Abstecher in den Sprachdienst eines Schweizer Konzerns, unterstützte sie bei Digicomp das Marketing-Communications-Team in sämtlichen Bereichen. Seit 2014 leitet sie die kommunikativen Geschicke der Digicomp.