Work Smarter Not Harder mit ZAPS – Slides zum Download

Lernen Sie das Potenzial mit der Verwendung von möglichen Smart-Work-Tools innerhalb Ihres Unternehmens kennen und seien Sie für die wichtigsten Anwendungsfälle gerüstet, um den Kulturwandel innerhalb Ihrer Organisation voranzutreiben.

AutorBeni Stöckling
Datum22.08.2018
Lesezeit2 Minuten

Experte Roger Basler inspirierte die Teilnehmenden im gestrigen Meetup «Leaders in Digital Transformation», wie man eben auch anders «smart» zusammenarbeiten kann in der digitalen Welt.

Lernen Sie das Potenzial mit der Verwendung von möglichen Smart-Work-Tools innerhalb Ihres Unternehmens kennen und seien Sie für die wichtigsten Anwendungsfälle gerüstet, um den Kulturwandel innerhalb Ihrer Organisation voranzutreiben. Mit sogenannte ZAPS lassen sich auf Wunsch unzählige Tools verknüpfen, um erfolgreich digital zusammenzuarbeiten.

Gerne stellen wir Ihnen die Slides des Meetups zur Verfügung:

Meetup-Gruppe : Digital Marketing Switzerland

Die Meetup-Gruppe «Digital Marketing Switzerland» veranstaltet regelmässige Events und Austausch zum Thema Digital Marketing. Von Experten für Professionals. Im Herzen von Zürich.

» Zur Meetup-Gruppe «Digital Marketing Switzerland»

Die Meetup-Gruppe «Digital Marketing Switzerland» veranstaltet regelmässige Events und Austausch zum Thema Digital Marketing. Von Experten für Professionals. Im Herzen von Zürich.

» Zur Meetup-Gruppe «Digital Marketing Switzerland»

Weitere Infos

    Über den Autor

    Beni Stöckling

    Beni Stöckling ist seit 2017 Mitglied des Digicomp Online Marketing-Teams und in dieser Funktion unter anderem verantwortlich für den «Drive the Change»-Blog und die AdWords-Aktivitäten. «Eine Meinung zu haben ist gut, eine Ahnung zu haben besser. Lernen und Weiterbilden heisst neugierig sein auf die Zukunft. Und jeden Tag ist morgen Zukunft.»