Spotlights on – die neuen Porträts unserer Experts

AutorSheila Karvounaki
Datum22.04.2018
Lesezeit2 Minuten

Seit 40 Jahren bietet Digicomp massgeschneiderte Weiterbildungen für Unternehmen und deren Mitarbeitende an. Immer auf dem aktuellen Stand und sehr praxisorientiert. Möglich machen dies zu einem grossen Teil unsere Expertinnen und Experten, die ihre Berufspraxis- und -erfahrung immer wieder aufs Neue in die Kurse einfliessen lassen.

Die Inputs und das Engagement unserer Experts gewährleisten, dass unser Angebot immer die aktuellen Trends auf allen Gebieten widerspiegelt. Denn was viele nicht wissen: Unsere Trainerinnen und Trainer sind alle berufstätig und nehmen ihre Trainerfunktion neben der Arbeitstätigkeit wahr. Starke Leistung, wie wir finden!

Mehr Visibilität für unser Backbone

Entsprechend wichtig ist uns die gute Betreuung unserer Experts. Neben zusätzlichen Möglichkeiten zur Weiterbildung, war es uns daher bei der Neu-Konzeption unserer Website wichtig, noch mehr Visibilität für sie zu gewährleisten.

Abbildung: Übersicht über unsere Experts

So haben die neuen Trainer-Porträts einerseits mehr Platz für Informationen zur jeweiligen Trainer-Person und setzen sie andererseits mit einem grösseren Bild auch ins richtige Licht.

Abbildung: Beispiel eines Trainerporträts

Auch die Möglichkeit, sich auf Social Media mit der Expertin oder dem Experten zu verknüpfen, ist neu gegeben und ermöglicht so auch den direkten Austausch zwischen Teilnehmenden und Kursleitenden.

Auf einen Blick sichtbar ist auch das Kursportfolio der jeweiligen Experts, sodass Fans vom gesamten Angebot ihres «Rockstars» profitieren können – auch, was Blogs betrifft.

Abbildung: Anzeige von Kursen eines Experts

Weitere Infos

    Über den Autor

    Sheila Karvounaki

    Sheila Karvounaki Marti hat Journalismus und Organisationskommunikation studiert und hat sich über die Jahre auf Online-Kommunikation spezialisiert. Sie ist Community Managerin bei Digicomp und berät als Freelancerin verschiedene KMU bei ihren Online-Aktivitäten. Sie war Leiterin Kommunikation & Community Management an der SOMEXCLOUD GmbH und 10 Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, im Bereich der Projektleitung und -organisation sowie in der Forschung tätig.